Top-News zu: Batman v Superman  |  The Avengers 2  |  The Fantastic Four  |  Mad Max 4  |  Die Tribute von Panem  |  Leprechaun
Moviejones - On Tour
Primeval

Freestyle: Alle Themen | Neues Thema

Zuletzt gesehen?


Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen?

Dabei ist es egal, ob ihr im Kino wart, oder euch einen DVD/Blu-Ray Abend gemacht habt.
Ihr könnt auch einen kurzen Review dazu schreiben.

Erstellt von: Primeval
Jetzt kommentieren? | 4009 Kommentar(e)

Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
sittingbull
sittingbull | Häuptling | 27.07.2014 | 20:06 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Wie der Wind sich hebt

Wow! Solche Filme braucht das Kino viel öfters! Neben den ganzen Transformers, Avengers und Hangovers tut das einfach gut und hätte mehr Aufmerksamkeit verdient.

Zum Film:
Keine Effekthascherei, gutes und ruhiges Erzähltempo, Charaktere und Story mit ordentlichem Tiefgang, wunderbare Landschaften und Flugzeuge(!!)...und tolle Botschaft am Ende. Ein lebensbejahender Film, mit tollen und bewegenden Bildern.

Die Thematik des technischen Fortschritts zwischen den Weltkriegen und die Story rund um den jungen Ingenieur Jiro (basiert auf wahren Ereignissen) packt einen sofort.
Nicht der beste Film von Miyazaki aber er reiht sich zweifellos in das enorm starke Portfolio des Japaners ein und bildet wie ich finde einen wahrlich würdigen Abschluss!


Wenn ich Zeit & Muse finde folgt hoffentlich ne Kritik!^^
______________________
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht

Beiträge: 1.258 | Kritiken: 6 | Punkte: 4.054 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 27.07.2014 | 15:37 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Strubi

Hört sich echt gut an!
______________________

Beiträge: 2.779 | Kritiken: 0 | Punkte: 3.961 | Jonesi: 47 | Clowni: 2


Strubi
Strubi | Hexenmeister | 27.07.2014 | 15:08 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Shalva
Ich würde fast sagen, dass mir der zweite Teil nen Tick besser gefallen hat. Ist aber schwer zu sagen, da ich den ersten schon länger nicht gesehen habe.
Ich denke aber, dass dir Teil 2 auch sehr gut gefallen wird, wenn du Teil 1 so klasse fandest.

Beiträge: 2.365 | Kritiken: 2 | Punkte: 8.164 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 27.07.2014 | 14:16 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Jonah

"Und wenn hier der erste Teil schon 10 von 10 Punkten bekommt dann müsste 2 ja 12 von 10 Punkten erhalten, da dies schlecht möglich ist bekommt Teil 1- 9 Punkte."

Hmmm... komische Logik! :D :D

 

Dieser Beitrag wurde am 27.07.2014 14:17 Uhr editiert.

______________________

Beiträge: 2.779 | Kritiken: 0 | Punkte: 3.961 | Jonesi: 47 | Clowni: 2


Jonah
Jonah | Antiheld | 27.07.2014 | 14:10 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Drachenzähmen leicht gemacht 2
Klasse Film, die Optik ist cool, die Musik gut und stimmig ausgewählt, die Geschichte ist super - Emotionen eingeschlossen. Was will man mehr? Wenn es ein Realfilm wäre, wäre es schon heute der Film des Jahres!! Nicht nur eine gelungene Fortsetzung, sondern er setzt sogar noch eins drauf! Für mich ganz klar volle Punktzahl!! Und wenn hier der erste Teil schon 10 von 10 Punkten bekommt dann müsste 2 ja 12 von 10 Punkten erhalten, da dies schlecht möglich ist bekommt Teil 1- 9 Punkte. Auf alle Fälle ist der Film sehr sehenswert!

Beiträge: 1.406 | Kritiken: 0 | Punkte: 4.401 | Jonesi: 11 | Clowni: 0


Zeldan
Zeldan | Moviejones-Fan | 27.07.2014 | 13:44 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Basic Instinct
Sehr schön gemachter Thriller ( Erotik) der mit tollen Schauspielern und einer guten Story überzeugt. Der Spannungsbogen in dem Film hat mich wirlich bis zur letzten Sekunde am Bildschirm kleben lassen. Der Film trickst den Verstand immer wieder aus und am Schluss ist man überrascht obwohl es eigentlich vorhersehbar war. Was mir auch sehr aufgefallen ist und mir gut gefallen hat waren die immer wieder Frontperspektivischen (Bin mir grad selber nicht sicher ob es das Wort gibt^^) Kameraeinstellungen.
Und natürlich die sehr geilen Sexzenen :D

Fazit: Sehr erregender und das in vieler hinsicht spannender Thriller mit einem brillianten Michale Douglas und einer brillianten Sharon Stone, die sich eine psychologische Schlacht liefern.

Beiträge: 411 | Kritiken: 2 | Punkte: 913 | Jonesi: 3 | Clowni: 0


sittingbull
sittingbull | Häuptling | 27.07.2014 | 12:07 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Chewie

Danke für die Playlist! :) Sehr nice!
______________________
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht

Beiträge: 1.258 | Kritiken: 6 | Punkte: 4.054 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 27.07.2014 | 12:05 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Strubi

Bezüglich Dschungelkind kann ich Dir voll und ganz zustimmen. Der Film ist wirklich gut, nicht mehr und nicht weniger. Manchmal musste ich denken; „Keine besonders gute Idee seine Kinder solchen Gefahren auszusetzen“. Also ich hätte da meine Kinder nicht mitgenommen! (falls ich welche hätte) ;)

Drachenzähmen 2 hat ja überwiegend sehr gute Kritiken bekommen. Für mich ist der erste Teil in jeder Hinsicht 10/10. Wie würdest Du den zweiten Teil im Vergleich zum ersten Teil einschätzen? Ist es „besser“ als der erste Teil? Oder einfach nur anders?

 

Dieser Beitrag wurde am 27.07.2014 12:05 Uhr editiert.

______________________

Beiträge: 2.779 | Kritiken: 0 | Punkte: 3.961 | Jonesi: 47 | Clowni: 2


Chewbacca
Chewbacca | Copilot | 27.07.2014 | 11:51 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@AldrichKillian:

Die Mütze hast Du wirklich verdient. Und ja, die Guardiens wirken schon durch die Musik mehr als einladend. Bis jetzt trägt dieser Film meiner Meinung nach nur den Mantel einer Comic-Verfilmung und hat schon sehr früh meine Aufmerksamkeit bekommen.

Ich gehe in jedem Fall mir diesen Streifen ansehen.

Hier noch die Song-Playlist
______________________

Beiträge: 1.452 | Kritiken: 2 | Punkte: 4.042 | Jonesi: 22 | Clowni: 3


Strubi
Strubi | Hexenmeister | 27.07.2014 | 11:26 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Drachenzähmen leicht gemacht 2
Mal wieder eine wirklich gute Fortsetzung eines Animationsfilms. Die Bilder sind beeindruckend, das Design der verschiedenen Drachen absolut klasse, der Soundtrack ist toll und die Charaktere sind sympathisch, so dass man auch wirklich mit ihnen mitfiebern kann. Der Humor gefiel mir sehr gut, auch wenn nicht ein Gag auf den nächsten folgt.
Einziger "Kritikpunkt" ist, dass die Story nicht wirklich etwas besonderes ist. Sie ist ok und es kommt auch zu keiner Zeit Langeweile auf,jedoch hatte ich den Eindruck, dass da noch Steigerungspotenzial drin gewesen wäre.
Deshalb gibt es auch "nur" 8 von 10 Punkte von mir.

Dschungelkind
Gutes Drama über ein Mädchen, das mit ihrer Familie bei dem Stamm der Fayu im Regenwald von Papua Neuguinea lebt. Grund dieses Lebens ist die Forschungsarbeit ihres Vaters, eines deutschen Linguisten, der das Leben und die Sprache der Fayu studieren will.
Die Bilder vom Regenwald sind toll, die darstellerischen Leistungen wissen im Großen und Ganzen auch zu gefallen. Leider hat man beim Drehbuch immer wieder mal den Eindruck, dass einige Stellen zu schnell überflogen bzw. ganz ausgelassen werden.
Insgesamt aber auf jeden Fall ein unterhaltsamer und teils auch ergreifender bzw. gefühlvoller Film.
7-8 von 10 Punkte.

Beiträge: 2.365 | Kritiken: 2 | Punkte: 8.164 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


filmfreak180
filmfreak180 | Verfluchter | 27.07.2014 | 01:55 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Scarface
Wenn ein Film mein Herz erobert hat, dann ist es Brian De Palmas "Scarface"! Zum Kinostart von Kritikern aufgrund der Gossensprache und der brutalen Gewaltdarstellung zerrissen, zählt er heute zurecht zu einem absoluten Klassiker.

Al Pacino als Tony Montano wurde zur Legende und prägte die Popkultur, wie kaum eine andere Ikone. Die Darstellung von Al Pacino wäre in anderen Fällen wohl die reinste Form des Overactings gewesen, doch in diesem Fall erweist sich seine Performance als große Schauspielkunst. Ihm gehört die Leinwand und er entwickelt bei seinen Auftritten eine unglaubliche Präsenz, wie sie kaum ein anderer Schauspieler ausstrahlt! Angesichts dessen bleibt der restliche Cast stets im Schatten seiner schauspielerischen Leistung, obwohl trotzdem alle Charaktere grandios besetzt und hundertprozentig überzeugend sind!

Neben dem grandiosen Cast ist natürlich vor allem das Skript unglaublich gut. Selten gibt es eine Aufstieg-Fall-Geschichte, die dramaturgisch so perfekt konzipiert ist! Natürlich mag die Geschichte vom amerikanischen Traum in "Scarface" auf einige etwas überspitzt wirken, obwohl dennoch mehr Wahrheit hinter der Story steckt, als man auf den ersten Blick erahnen mag. Der Drehbuchautor Oliver Stone holte sich beim Verfassen des Drehbuches immerhin viel Inspiration aus tatsächlich geschehenen Ereignissen.

"Scarface" ist aber auch vor allem deshalb ein zeitloser Klassiker, weil die eingefangen Bilder sehr modern, bunt und poppig sind. Diese farbenfrohe Strandmetropole Miamis ist einfach unglaublich faszinierend, insbesondere in Verbindung mit der Musikuntermalung, die an jeder Stelle absolut großartig eingesetzt ist; seien es Musiktitel wie "Shes on Fire" und "Push it to the Limit" oder die bekannte Scarface-Melodie am Anfang des Films. Inszenierungstechnisch ist "Scarface" ebenfalls ein echter Leckerbissen. Unglaublich innovative Kameraeinstellungen, die zu dem Zeitpunkt sicherlich einzigartig waren und es auch heute noch sind!

"Scarface" bietet aus meiner Sicht alle wichtigen Komponenten, die für einen überragenden Film ausschlaggebend sind; oder in anderen Worten: "Scarface" ist ein Meisterwerk der Filmgeschichte! Nach der Zweitsichtung definitiv zu einem absoluten Favoriten aufgestiegen!

Beiträge: 859 | Kritiken: 7 | Punkte: 9.496 | Jonesi: 9 | Clowni: 0


ComicFan88
ComicFan88 | Moviejones-Fan | 26.07.2014 | 11:33 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@AldrichKillian

Ok, dann kann ich ja beruhigt sein. Wenn nur die Wartezeit nicht mehr so lange wäre...

Beiträge: 1.744 | Kritiken: 0 | Punkte: 6.356 | Jonesi: 6 | Clowni: 0


sittingbull
sittingbull | Häuptling | 26.07.2014 | 10:58 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@Aldrich

Oh das klingt nach einem rockigen Soundtrack :D Mega!
______________________
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht

Beiträge: 1.258 | Kritiken: 6 | Punkte: 4.054 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


AldrichKillian
AldrichKillian | Kneipier | 26.07.2014 | 10:26 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@ChrisGenieNolan:

Tut mir Leid, dass ihr jetzt noch einen Monat bis Kinostart warten müsst, aber das muss ich ja auch, bis ich den Film ein zweites Mal sehen kann und dann auch die End-Credits-Scene.
Nein, also die Wartezeit ist sicherlich hart, aber es lohnt sich wie bei keinem anderen Marvel-Film bisher.

Der Film ist sehr unterhaltsam und die zwei Stunden vergehen im Flug, hätte gerne länger sein dürfen, da man das Team einfach nicht schon wieder verlassen möchte:)
---

@ComicFan88:

Der Film ist mit Sicherheit in erster Linie ein Sci-Fi-Streifen à la "Star Wars" oder "Star Trek" mit fremden Planeten, deren unterschiedliche Kulturen, technischen Spielereien, Kopfgeldjäger und natürlich Raumschiffen mit den obligatorischen Verfolgungsjagden.

Aber es gibt tatsächlich viel Humor, jedoch mehr als passende Ergänzung zur Handlung, also wurde der Witz nicht aufdringlich oder gezwungen eingebaut, sondern funktioniert fantastisch.
Es ist auf keinen Fall eine Komödie, genauso wenig wie "The Avengers", aber man lacht ziemlich oft und dem Publikum hat das sehr gut gefallen, desöfteren gab es Szenenapplaus:)

Also keine Sorge, dass es eine Slapstick-Komödie ist und alles andere dafür aufgiebt, denn das ist nicht der Fall.
Die einzige Sorge die ich in Bezug auf diesen Film habe ist die Fortsetzung, welche inoffiziell ja schon in Arbeit ist, denn das Original wirkt unglaublich durchdacht und durchplant, verdammt gut geschriebenes Drehbuch und ich hoffe, dass Gunn keinen Schnellschuss abliefert mit Teil 2.
-------

@sittingbull:

Ich würde keinem den Kinogang bei "Guardians of the Galaxy" ausreden, weil man den Film schwer in ein Genre einordnen kann, für jeden ist etwas dabei mit einer lockeren Stimmung, dass man einfach nur Spaß hat, aber neben der Unterhaltung auch eine gute Handlung, aber vorallem die Charaktere mit deren Hintergründe im Vordergrund stehen.

Du mochtest ja den "Thor" ziemlich gerne und diesmal bekommt man wieder fremde Welten, aber mit einem gewissen 80er Jahre Charme und ich glaube, dass dir die musikalische Untermalung gefallen dürfte.
--------

@Chewbacca:

Danke für die Mütze!
Den letzten Absatz über die Ermüdungserscheinung habe ich extra für dich und sittingbull geschrieben, weil das ja oft ein Kritikpunkt war, aber mit den "Guardians" kommt ein Film, welchen man so noch nicht gesehen hat und die Figuren auch nicht die üblichen Superhelden sind.

Als "Star Wars"-Fan dürfte dich der Streifen mit Sicherheit mitreißen und wenn du offen für viel guten Humor bist, dann wirst du ein unglaubliches Seherlebnis haben:)

Würde nächstes Jahr nicht die Sternensaga von Abrams weitergeführt werden, dann wäre ich sogar soweit gegangen und hätte die "Guardians" als "Star Wars" der neuen Generation eingeordnet.
Viel Spaß im Kino!

Beiträge: 1.659 | Kritiken: 19 | Punkte: 16.768 | Jonesi: 56 | Clowni: 0


Chewbacca
Chewbacca | Copilot | 25.07.2014 | 19:04 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@ALDRICH: Mütze und vielen Dank für Deinen tollen Text!
______________________

Beiträge: 1.452 | Kritiken: 2 | Punkte: 4.042 | Jonesi: 22 | Clowni: 3


sittingbull
sittingbull | Häuptling | 25.07.2014 | 18:56 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Geilomat! Das klingt sehr sehr geil. Werde jetzt wohl nen Blick riskieren und mich Ende August ins Kino wagen…war zwar angetan aber nicht überzeugt aber das klingt doch mal nach ner Ansage! :)
______________________
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht

Beiträge: 1.258 | Kritiken: 6 | Punkte: 4.054 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


ComicFan88
ComicFan88 | Moviejones-Fan | 25.07.2014 | 17:45 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@AldrichKillian

Wow, das hört sich ja echt nach einem richtig guten Film an und deckt sich somit auch mit einigen ersten Pressemeinungen. Was mir allerdings etwas Sorgen macht ist der doch sehr häufige Humoreinsatz. So wie du das beschreibst, hört es sich ja fast wie ne Komödie an, als wie ein Science Fiction Film.

Beiträge: 1.744 | Kritiken: 0 | Punkte: 6.356 | Jonesi: 6 | Clowni: 0


ChrisGenieNolan
ChrisGenieNolan | Superschurke | 25.07.2014 | 14:35 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@AldrichKillian:

du alten Schuft xD
kannst nicht auf uns warten ? Jetzt bist du einer der ersten der GotG gesehen haben… dummerweise müssen wir bis ende August. Also Ob das schon nicht schlimm genug wären .. :(

Aber dennoch was du da grad geschrieben hast,.. hört sich sehr unterhaltsam an :-)

Beiträge: 4.342 | Kritiken: 1 | Punkte: 12.054 | Jonesi: 44 | Clowni: 1


AldrichKillian
AldrichKillian | Kneipier | 25.07.2014 | 13:38 Uhr
Jonesi 1 Clowni 0
Dank gewonnener Freikarten die Preview von...

"Guardians of the Galaxy":

Wow! Einfach nur Wow!
Selten hatte ich soviel Spaß mit einem Film wie bei diesem hier, welcher ein fantastisches, unterhaltsames Erlebnis über die gesamte Laufzeit liefert.

Das Drehbuch und die Handlung sind spannend, gut strukturiert und durchdacht, mit einigen Überraschungen.
Nicht selten wird mit der Erwartungshaltung des Zuschauers gespielt, was in den meisten Fällen in humorvollen Einlagen endet.
Und da wären wir schon am wichtigsten Punkt des Filmes, nämlich dem Humor.
Nach dem beklemmenden, emotionalen Prolog folgt ein Witz auf den anderen, bestehend aus Wortgefechten, Situationskomik, sowie Anspielungen auf die Kultur der 80er Jahre.
Die Dichte der Witze ist enorm hoch, und fast jeder Gag sitzt auch, bei denen man nicht einfach nur kurz schmunzelt, sondern richtig laut lacht!
Dieser Marvel-Film ist humorvoller, auch im Bereich der Komik abwechslungs- und einfallsreicher als die meisten Komödien.

Natürlich gibt es aber auch emotionale Szenen mit Tiefgang und nachdenkliche, ernstere Augenblicke im Film.
Aber im Gegensatz zu "Thor: The Dark Kingdom" funktioniert dieses Zwischenspiel ausgezeichnet.

Das ist auch den grandiosen Schauspielern zu verdanken, allen voran Chris Pratt als Star-Lord mit einem Charisma und einer Ausstrahlung, welche richtig Spaß macht.
Erwartungsgemäß hat Waschbär Rocket viele Lacher und liebenswerte Momente, aber überraschenderweise stiehlt Groot allen die Schau.
Auch die Konflikte zwischen dem fünfköpfigen Team werden nachvollziehbar dargestellt, jeder dieser Guardians vollbringt eine Charakterentwicklung und besitzt einen ordentlichen Hintergrund.
Die Gründe und Darstellung des Zustandekommens dieser Truppe ist für mich sogar besser als das der "Avengers".
Jedoch hätten Gegenspieler Ronan und John C. Reilly etwas mehr Screentime gut getan.

Action und Effekte gibt es auch reichlich, beide auf einem hohen Niveau.
Das gilt auch für das Kostümdesign und den Umgebungen, welche fantasievoll und detailverliebt daherkommen, dadurch die Atmosphäre dicht ist und man perfekt im Film versinken kann.
Auch die Kameraeinstellungen sind passend, die Szenenübergänge und Erzählweise hätte nicht besser sein können.

Ein wichtiger Aspekt ist auch die musikalische Untermalung, während die Filmmusik von Tyler Bates eher gemäßigt agiert, sind die Songs auf Quills Mix-Tape perfekt gewählt und lockern die Stimmung noch weiter auf.

Und noch ein letzter Punkt vor dem Fazit, dieser Streifen fühlt sich zu keiner Sekunde wie eine typische Comicverfilmung an, was ein perfekter Schritt gegen die Ermüdungserscheinung einiger ist.

Fazit:
Mit "Guardians of the Galaxy" ist Marvel ein ungewöhnlicher, aber richtig guter Sci-Fi Streifen mit genialem Humor gelungen, welcher Kultpotenzial besitzt.

Bewertung: 9/10 Punkten
und das auch ohne die Abspannsequenz gesehen zu haben, die wurde entfernt aus Geheimhaltungsgründen.
Klare Empfehlung, da sämtliche Genres angesprochen werden!

Beiträge: 1.659 | Kritiken: 19 | Punkte: 16.768 | Jonesi: 56 | Clowni: 0


Sully
Sully | Human Alias | 24.07.2014 | 22:37 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Captain Phillips - Nach einem hektischen, leicht nervigen Beginn entwickelte der Film eine mitreissende Spannung, die gegen Ende kaum noch zu ertragen war. Tom Hanks spielt den Captain überzeugend und zeigt zum Schluß mal wieder was er schauspielerisch drauf hat, wenn er an seine Grenzen geht und diese überschreitet. Klare Empfehlung

8,5/10 Punkten
______________________
Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst!

Beiträge: 7.703 | Kritiken: 27 | Punkte: 28.171 | Jonesi: 112 | Clowni: 0


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
Kommentar verfassen
Kommentare können nur von angemeldeten Usern zu News, Filmen und Kritiken verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.
Username:

Passwort:

Anzeige

Aktuelle Kino-News

Eure Newsfavoriten
Heute
Verschärft: Neuer Red Band Trailer für "Sin City 2 - A Dame to Kill For"!Verschärft: Neuer Red Band Trailer für "Sin City 2 - A Dame to Kill For"!
Wir wunderten uns schon, dass zur Comic Con nicht neben Postern ...
Die Schlacht der Fünf Heere bricht an: Erster "Hobbit 3"-Trailer da + Poster!Die Schlacht der Fünf Heere bricht an: Erster "Hobbit 3"-Trailer da + Poster!
Völker von Mittelerde, vereint euch! "Der Hobbit - Die Schlacht der ...
Unsere "22 Jump Street" Filmkritik - Story als FortsetzungUnsere "22 Jump Street" Filmkritik - Story als Fortsetzung
Am 31. Juli 2014 startet "22 Jump Street" in den deutschen ...
Echt hässliches Kobold-Bild von "Leprechaun - Origins"Echt hässliches Kobold-Bild von "Leprechaun - Origins"
Lustig ist am neuen Leprechaun gar nichts mehr, in "Leprechaun - ...
Unser Quiz zum "The Purge - Anarchy"-FilmstartUnser Quiz zum "The Purge - Anarchy"-Filmstart
Mit komplett neuer Besetzung setzt "The Purge - Anarchy" das fort, ...
Dickes Ding: Ist das The Thing aus "Fantastic Four"?Dickes Ding: Ist das The Thing aus "Fantastic Four"?
Anzug eingemottet? Ein mutmaßliches Modell von The Thing legt nahe, dass ...
Der erste Trailer zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" ist hier!Der erste Trailer zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" ist hier!
Schluss mit den Annehmlichkeiten des Kapitols, in "Die Tribute von Panem ...
Tarantinos "The Hateful Eight": Leicht verzögert, aber auf KursTarantinos "The Hateful Eight": Leicht verzögert, aber auf Kurs (Update)
Kurt Russell rechnet beim Tarantino-Western "The Hateful Eight" mit einem Produktionsstart ...
Die Beschreibung des "Batman v Superman"-Teasers + Wonder Woman enthülltDie Beschreibung des "Batman v Superman"-Teasers + Wonder Woman enthüllt (Update)
Auf dem Warner Bros. Panel der Comic Con wurde nicht nur ...
Mehr coole Charakterposter zu "Mad Max - Fury Road" + Fetter Trailer!Mehr coole Charakterposter zu "Mad Max - Fury Road" + Fetter Trailer!
Niemand ist cooler als Mad Max. Nächstes Jahr kehrt der legendäre ...
"Winchester": Super-Spukhaus bald auch im Kino geöffnet"Winchester": Super-Spukhaus bald auch im Kino geöffnet
Die Spierig-Brüder drehen einen Film über das größte Geisterhaus aller Zeiten. ...
Brutale Methoden: Erster "Whiplash"-Trailer gibt den Takt vorBrutale Methoden: Erster "Whiplash"-Trailer gibt den Takt vor
Im Festival-Hit "Whiplash" will Miles Teller groß rauskommen, und J.K. Simmons ...
Sam Raimi arbeitet an "Evil Dead"-Serie - mit Original-Ash!Serie: Sam Raimi arbeitet an "Evil Dead"-Serie - mit Original-Ash!
Tanzen die Teufel bald in Serie? Für den Fall, dass Sam ...
Feige redet übers MCU und "The Avengers 2", Bettany über VisionFeige redet übers MCU und "The Avengers 2", Bettany über Vision
Zur Comic-Con gehören immer auch Interviews, in Sachen Marvel waren vor ...
Del Toros "Crimson Peak" enthüllt Logo + "Dark Universe"-UpdateDel Toros "Crimson Peak" enthüllt Logo + "Dark Universe"-Update
Der Gothic-Schocker "Crimson Peak" hinterlässt auf der Comic-Con bleibenden Eindruck, auch ...
Sonntag, 27. Juli 2014

Weitere News-Highlights