Top-News zu: Jurassic World  |  Interstellar  |  Terminator Genisys  |  Star Wars  |  The Expendables 3  |  Der Hobbit

 

Regie: RZA

Musik: Howard Drossin


"The Man with the Iron Fists" Trailer 1 (dt.)

Der Videoplayer(4624) wird gestartet

The Man with the Iron Fists Inhalt

The Man with the Iron Fists spielt im feudalen China des 19. Jahrhunderts. Hauptfigur ist ein Schmied, der seit seiner Ankunft in einem kleinen Dschungeldorf gezwungen wird, für die radikalen Sta... weiterlesen

The Man with the Iron Fists spielt im feudalen China des 19. Jahrhunderts. Hauptfigur ist ein Schmied, der seit seiner Ankunft in einem kleinen Dschungeldorf gezwungen wird, für die radikalen Stammesfraktionen, die miteinander im Clinch liegen, ausgeklügelte Kriegswerkzeuge herzustellen. Als der Konflikt zwischen den Clans überkocht, verwandelt er sich selbst in eine menschliche Waffe, um Seite an Seite mit den größten Helden in die Schlacht zu ziehen und seinen neuen Freunden beizustehen.

The Man with the Iron Fists Filmkritik

Jungle Village ist ein rauer Ort, in dem sich mehr als zwielichtige Gestalten die Klinke in die Hand geben. Ein Ort voller Sex und Gewalt. Die Story, soweit man sie so nennen kann, beginnt mit der Ermordung von Gold Lion durch seine Untergebenen Silv... weiterlesen

Jungle Village ist ein rauer Ort, in dem sich mehr als zwielichtige Gestalten die Klinke in die Hand geben. Ein Ort voller Sex und Gewalt. Die Story, soweit man sie so nennen kann, beginnt mit der Ermordung von Gold Lion durch seine Untergebenen Silver Lion (Byron Mann) und Bronze Lion (Cung Le). Mit ihrem Clan wollen sie das Gold des Kaisers stehlen, doch sie haben die Rechnung ohne Zen Yi (Rick Yun), den Sohn des Gold Lion gemacht, der Rache schwört. Silver und Bronze Lion schließen sich daraufhin mit dem Giganten Brass Body (David Bautista) zusammen, um Zen Yi zu beseitigen. Dreh und Angelpunkt der Ereignisse ist das Blossom, ein Edelbordell, welches von Madame Blossom (Lucy Liu) betrieben wird, die ebenso ihre eigenen kleinen Geheimnisse hat. Parallel taucht ein merkwürdiger Fremder in Jungle Village auf, Jack Knife (Russell Crowe). Dieser schaut sich die ganzen Ereignisse aus sicherer Entfernung an und scheint selbst noch offene Rechnungen begleichen zu wollen. Zwischen die Fronten der vielen Parteien gerät Blacksmith (RZA), ein Schmied, der bisher die Waffen für die verschiedenen Clans im Dorf fertigte, nur damit er endlich mit der Frau, die er liebt, von hier fliehen kann.

Gewalt ist keine Lösung, dieser oft zitierte Satz hat in The Man with the Iron Fists keine Gültigkeit. Gewalt und Sex, das am besten kombiniert, sind in Jungle Village die einzige Lösung für ein Problem. Sanftmütige Wesen sollten daher von Vornherein einen großen, wenn nicht sogar gewaltigen Bogen um diesen Film machen. Mit viel Tamtam wurde The Man with the Iron Fists in den letzten Wochen beworben und da er von Quentin Tarantino produziert wurde, weckte er auch die Aufmerksamkeit. Und wirklich, sein Einfluss kann nicht abgesprochen werden, streckenweise fühlt es sich so an, als wäre dies Tarantinos lang angedachter Kung-Fu-Film.

Vieles richtet sich im Film auf die verschiedenen Kämpfe aus, die oft kurzweilig und gut inszeniert sind, jedoch wirken sie besonders zu Beginn ein wenig aus dem Kontext gerissen. Zudem erschließt sich nicht immer sofort, warum gerade wer mit wem kämpft. Dies bessert sich erst deutlich in der zweiten Hälfte, wenn die Motivation der einzelnen Splittergruppen deutlich wird und jeder Protagonist seinen Showdown bekommt.

Komplette "The Man with the Iron Fists" Filmkritik

Galerie

Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"

Aktuelle News zum Film

Auf nach Azeroth! Die BlizzCon bringt uns eine Fülle an "Warcraft"-Neuigkeiten, von Charakterbeschreibungen inklusive Besetzung bis hin zu Postern für Allianz und Horde... weiterlesen
Mit Volldampf und Witz durchs Weltall: "Guardians of the Galaxy" bespaßt uns im actionreichen zweiten Trailer... weiterlesen
Jean-Claude Van Dammes "Kickboxer" ist auf Reboot-Kurs, mit Dave Bautista, Georges St-Pierre und Alain Moussi in den Hauptrollen... weiterlesen
Kosmische Konkurrenz für die Avengers: Endlich stellen sich die "Guardians of the Galaxy" mit einem Trailer vor... weiterlesen
Endlich gibt es neues Futter für Fans von "Guardians of the Galaxy": Drei neue Bilder verkürzen das Warten auf den ersten Trailer, der morgen im US-Fernsehen Premiere feiert!.. weiterlesen
Es geht voran, mit Dominic Cooper ist der nächste Darsteller für den "Warcraft"-Film unter Dach und Fach... weiterlesen
So kann's gehen: Die ersten fünf Darsteller für Duncan Jones' "Warcraft" stehen fest, ein sechster fast auch... weiterlesen
"Drax" Dave Bautista liefert uns das allererste "Guardians of the Galaxy"-Setfoto, von sich selbst unter Wasser... weiterlesen
Dank Vin Diesel bekommen wir das neue "Riddick"-Poster, das eigentlich erst auf der Comic-Con enthüllt wird, schon jetzt zu sehen... weiterlesen
Wenn der Doctor das wüsste: Karen Gillan wurde als nicht näher benannte Bösewichtin für "Guardians of the Galaxy" gecastet, aber auch Benicio Del Toro ist an Bord... weiterlesen

... alle News zu "The Man with the Iron Fists"

FAQ / Fragen zum Film >>

Der Kinostart von The Man with the Iron Fists war am 29. November 2012.
Der Film erhielt von der FSK die Freigabe Freigegeben ab sechzehn Jahren.
Die Laufzeit von The Man with the Iron Fists beträgt etwa 96 Minuten.
Der Film The Man with the Iron Fists gehört zum Genre Action.
Laut Datenbank gehört der Film zu keiner Filmreihe.
Aktuelle The Man with the Iron Fists Filmkritiken findest du hier. Vielleicht hat aber auch ein User eine Filmkritik zu The Man with the Iron Fists verfasst oder du schaust dich einfach so in unserem Kritiken-Archiv um.
Der Film The Man with the Iron Fists wird in 2D sowie 3D gezeigt.

Kino / Downloads / Streams / DVD / Blu-ray >>

Derzeit liegen uns keine Informationen vor, in welchen Kinos in Deutschland The Man with the Iron Fists gespielt wird. Wir bieten aber das aktuelle deutsche Kinoprogramm, sicher findest du auch einen anderen Film.
Wir verkaufen keine DVDs oder Blu-rays, du kannst die The Man with the Iron Fists-DVD und Blu-ray aber bei Amazon kaufen oder vorbestellen.
Bei uns findest du keinen The Man with the Iron Fists Download. Du kannst es aber bei legalen Streamingangeboten wie Amazon Instant Video, Netflix, Videoload oder Watchever versuchen. Vermutlich kannst du dort The Man with the Iron Fists online schauen.
Einen The Man with the Iron Fists Stream können wir dir leider noch nicht anbieten. Online schauen kannst du den Film vermutlich hier:

Cast & Crew >>

Für die Regie in The Man with the Iron Fists ist RZA verantwortlich.
In The Man with the Iron Fists spielen unter anderem die Schauspieler RZA, Rick Yune, Russell Crowe, Lucy Liu, Dave Bautista, Jamie Chung, Cung Le, Byron Mann mit.
Die Filmusik zu The Man with the Iron Fists stammt von Howard Drossin.
Hinter der Produktion von The Man with the Iron Fists steht Universal.

Zahlen und Fakten >>

Das für The Man with the Iron Fists veranschlagte Budget soll sich auf 15 Mio. $ belaufen haben. Davon ausgenommen sind für gewöhnlich die Kosten für das Marketing und sonstige Werbemaßnahmen.
The Man with the Iron Fists spielte bisher weltweit eine Gesamtsumme von 19,72 Mio. $. Die US-Einnahmen belaufen sich dabei auf 15,63 Mio. $ und das internationale Einspielergebnis auf 4,09 Mio. $. Die Kinoeinnahmen sind nicht inflationsbereinigt, ebenfalls sind keine Einnahmen aus dem Verkauf von Videos, DVDs, Blu-rays und dem digitalen Vertrieb enthalten.

Andere Besucher interessierte auch


Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Jetzt Kommentieren | 1 Kommentar(e)
1
Nuridin | Moviejones-Fan | 03.11.2012 | 00:56 Uhr
Jonesi0  
Nuridin
einfach nur der Hammer
Dabei seit: 27.04.12 | Beiträge: 276 | Kritiken: 29 | Jonesi: 2

1
Beitrag kommentieren

Kommentare können nur von angemeldeten Usern verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.

Username:

Passwort:



Kritiken

Redaktion:
3 Hüte3 Hüte3 Hüte3 Hüte3 Hüte

User:
0 Hüte0 Hüte0 Hüte0 Hüte0 Hüte

Alle Kritiken | Kritik schreiben

Aktuelle Angebote bei Amazon

The Man with the Iron Fists
Neu ab 4,80 € statt 18,99 €
Gebraucht ab 1,26 €

The Man with the Iron Fists
Neu ab 3,61 €
Gebraucht ab 3,61 €


Kill 'em all (Uncut) [Blu-ray]
Neu ab 14,99 € statt 16,42 €
Gebraucht ab 12,98 €

Stand 26.11.2014 - Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Angebote zu The Man with the Iron Fists bei Amazon.

Anzeige

MovieMeter - Kinofilme 2014

1 Film verbessert um 1 Platz
+1
Die MannschaftDie Mannschaft
816 Stimmen
Die Mannschaft MovieMeter
2 Film verschlechtert um -1 Platz
-1
Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1Die Tribute von Panem - M ...
638 Stimmen
Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 MovieMeter
3 Film verbessert um 8 Plätze
+8
Jurassic WorldJurassic World
328 Stimmen
Jurassic World MovieMeter
4 Film verbessert um 1 Platz
+1
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf HeereDer Hobbit - Die Schlacht ...
306 Stimmen
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere MovieMeter
5 Film verschlechtert um -2 Plätze
-2
InterstellarInterstellar
272 Stimmen
Interstellar MovieMeter

Die kommenden Top30-Kinofilme im MovieMeter

Empfehlungen

Die Kino-Umfrage

Was hältst du von Marvels Phase III Plänen?
Infinity War, ich komme

Ambitioniert, wie bei DC

Marvel sollte einen Gang runterschalten

10 Filme sind eindeutig zu viel

Mein Held bleibt Batman

Ergebnisse / 0 Kommentar(e)