Jack Ryan - Shadow Recruit (2014)

Ein Film von Kenneth Branagh mit Chris Pine und Keira Knightley

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Jack Ryan - Shadow Recruit Inhalt

Der Action-Thriller spielt in der Gegenwart und basiert auf dem Charakter Jack Ryan des Bestseller-Autors Tom Clancy. Er begleitet den jungen Jack Ryan dabei, wie er eine terroristische Finanzverschwörung aufdeckt, vom 11. September 2001 über seinen Einsatz in Afghanistan, der ihn dauerhaft geprägt hat, bis hin zu seinen Anfängen in der Financial Intelligence Unit der modernen CIA, für die er als Analyst arbeitet. Dort nimmt ihn der erfahrene Harper unter seine Fittiche. Als Ryan einer russischen Verschwörung auf die Spur kommt, mit der die US-Wirtschaft zum Zusammenbruch gebracht werden soll, muss er um sein eigenes Leben und das unzähliger anderer kämpfen, während er zu beschützen versucht, was ihm mehr bedeutet als alles andere: seine Beziehung mit seiner Verlobten Cathy.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(7562) wird gestartet

Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"Filmgalerie zu "Jack Ryan - Shadow Recruit"

Jack Ryan - Shadow Recruit Kritik

Die Welt und ihr Finanzsystem wie wir sie kennen, steht unweigerlich vor dem Abgrund, als der russische Oligarch Viktor Cherevin (Kenneth Branagh) einen Terroranschlag auf die amerikanische Wirtschaft plant. Der für den CIA undercover arbeitende Finanzanalyst Jack Ryan (Chris Pine) kommt früh verdächtigen Geldtransaktionen auf die Schliche. Für CIA-Agent William Harper (Kevin Costner) ist Ryan damit genau der Mann, den er braucht, um hinter die Pläne von Cherevin zu kommen. Doch Ryan ist Analyst, kein Agent im Außeneinsatz. Harper gelingt es dennoch, ihn unter seine Fittiche zu nehmen und zu überreden, nach Moskau zu reisen. Dort muss Ryan schnell lernen, auf eigenen Beinen zu stehen, denn in dem gefährlichen Spiel aus Illusion und Täuschung ist Vertrauen ein seltenes Gut und das eigene Leben der Einsatz...

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Jack Ryan - Shadow Recruit" und wer spielt mit?
Box Office
135,51 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Jack Ryan

Zur dieser Filmreihe Jack Ryan gehören ebenfalls die Filme Der Anschlag (2002), Das Kartell (1994), Die Stunde der Patrioten (1992) und Jagd auf Roter Oktober (1990).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Feuerspucker - Die besten DrachenfilmeSids Flirt-Quiz - Bist du fit für die Sommerliebe?Jack Ryan, Sparrow & Co.: Die berühmtesten Jacks der Filmgeschichte!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.02.2014 | 18:33 Uhr19.02.2014 | Kontakt
Jonesi

Der Film hat mich ehrlich gesagt jetzt nicht so umgehauen.