Reine Nervensache (1999)

Ein Film von Harold Ramis mit Robert De Niro und Billy Crystal (Original: Analyze This)

Reine NervensacheBewertung
Kinostart: 20. Mai 1999103 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Reine NervensacheBewertung

Reine Nervensache Inhalt

Als Psychiater hat Ben Sobol an sich ein gutes Leben, dumm nur, dass der Mafia-Boss Paul Vitti seelische Probleme hat und genau Ben aussucht, der ihn wieder auf den rechten Weg bringen soll. Schon bald hat Ben keine ruhige Minute mehr, denn Paul Vitti sieht seinen neuen Psychiater im 24-Stunden-Takt.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die Geschichte des MARVEL-UniversumsDie erfolgreichsten Kinofilme aller ZeitenBond, Indy, Dinos - Die besten Filmreihen aller Zeiten

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Reine Nervensache" und wer spielt mit?
Box Office
176,89 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Reine Nervensache

Zur dieser Filmreihe Reine Nervensache gehört ebenfalls der Film Reine Nervensache 2 (2002).

Horizont erweitern

JCVD - Die besten Filme von Jean-Claude Van DammeGevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?Das war knapp: Filmhelden, die eigentlich sterben sollten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.