Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny (2016)

Ein Film von Yuen Woo-ping mit Donnie Yen und Michelle Yeo

Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of DestinyBewertung
Filmstart: folgt2DAbenteuer, Action, Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of DestinyBewertung

Film-Handlung

Für den Film Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny und dessen Regie ist Yuen Woo-ping verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Donnie Yen, Michelle Yeo und andere. Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny erschien 2016.

Du weißt mehr über den Inhalt von Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(11262) wird gestartet

Filmgalerie zu "Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny"Filmgalerie zu "Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny"Filmgalerie zu "Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny" und wer spielt mit?
Drehbuch

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Filmreihe - Tiger & Dragon

Zur dieser Filmreihe Tiger & Dragon gehört ebenfalls der Film Tiger & Dragon (2000).

Horizont erweitern

Runter vom Index! Einst furchtbar verboten, heute Uncut zu habenUnaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2Die besten Thriller

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Kothoga
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.11.2017 | 10:16 Uhr12.11.2017 | Kontakt
Jonesi

Hm, "Tiger&Dragon 2" von Yuen-Woo Ping geht als Kung Fu-Snack mit WuXia-Touch in Ordnung, mehr aber auch nicht. Die Kampfszenen des Kung Fu-Choreographie-Großmeisters Yuen-Woo Ping (Kill Bill) sind natürlich über allen Zweifel erhaben allerdings gelingt es ihm im Gegensatz zu Ang Lee nicht ansatzweise großes Gefühlskino zu implementieren und dadurch ist der Film total blutleer, Wo "Tiger&Dragon" noch ein hoch poetisches WuXia-Meisterwerk ist, ist "Tiger&Dragon 2" nur ein billiger Versuch dessen. Schade, da war viel mehr drin!

Meine Bewertung
Bewertung von Kothoga
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 28.02.2016 | 01:57 Uhr28.02.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 28.02.2016 02:00 Uhr editiert.

Ein stark unterwältigender Film.
Und das liegt überraschenderweise nicht an den "fliegenden" Actionszenen, mit denen hatte ich keine Probleme. Leider sind die Actionszenen aber so ziemlich das einzig Gute am Film und dabei sind sie im Vergleich zu anderen Kampffilmen noch nicht mal herausragend. Größtenteils klasse choreographiert, jedoch ziemlich blutleer (saubere Schwerter, etc) in Szene gesetzt. Teilweise durch Slapstick à la Jackie Chan aufgelockert, ohne aber dessen Charme und Sympathie zu erreichen. Zusammen mit den ansehnlichen, neuseeländischen Naturkulissen ergibt das für mich 3/10 Punkten.

Über den Rest (Charaktere und Inhalt) möchte ich den Mantel des Schweigens legen, da hat sich jemand gaaanz viel Mühe gegeben! "Crouching Tiger, Hidden Dragon - Sword of Destiny" erinnert ziemlich stark an typische Fantasy-Filme aus den 80ern, die man aus heutiger Sicht wohlwollend als Nostalgie-Trash bezeichnen würde. Mit dem Unterschied, dass man bei diesem Film aus dem Jahr 2016 noch nicht mal von Nostalgie sprechen kann.

Meine Bewertung
Bewertung von luhp92

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 07.12.2015 | 21:40 Uhr07.12.2015 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 07.12.2015 21:46 Uhr editiert.

Siehe hier den ersten Trailer!

Die Musikuntermalung ist... gewöhnungsbedürftig^^
Entwickelt meiner Meinung nach aber einen ziemlich einnehmenden Flair. In Kombination mit den stylischen und grandios choreographierten Actionszenen rockt der Trailer deswegen richtig ab. Kommt mal auf meine Liste, auch wenn ich Teil 1 immer noch nicht gesehen habe und ich nicht davon ausgehe, dass der Film tatsächlich musikalisch so untermalt wird.

Zumindest mit den Flugsequenzen kann ich mich anhand dieses Stils besser anfreunden als anhand der ernsthafen Herangehensweise des Vorgängers. Die Action dort sieht aber ebenfalls grandios aus, wie ich vorhin festgestellt habe.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"