Die etwas anderen Cops (2010)

Ein Film von Adam McKay mit Will Ferrell und Mark Wahlberg (Original: The Other Guys)

Die etwas anderen CopsBewertung
Kinostart: 14. Oktober 2010107 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie, Action
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die etwas anderen CopsBewertung

Die etwas anderen Cops Inhalt

Der New Yorker Detective Allen Gamble ist ein Schreibtischhengst, wie er im Buche steht. Er vergräbt sich lieber hinter Aktenbergen, als seine Zeit auf der Straße zu verbringen. Sein Partner, Detective Terry Hoitz, hingegen ist ein knallharter Street-Cop, der seit einem unglücklichen Zusammentreffen mit dem Baseball-Star Derek Jeter gezwungen ist, mit Gamble zusammenzuarbeiten. Das ungleiche Duo ist sich nur in einem einig: in ihrer aufrichtigen Bewunderung für die Kollegen Danson und Highsmith, den beiden besten Cops der Stadt. Als sich Allen und Terry plötzlich die Chance bietet, es ihren großen Vorbildern und Idolen gleichzutun, hoffen sie, endlich auch den Sprung von der B- in die A-Liga zu schaffen. Doch nicht alles läuft nach Plan...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(1276) wird gestartet

Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"Filmgalerie zu "Die etwas anderen Cops"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die etwas anderen Cops" und wer spielt mit?
Box Office
170,43 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenDie Geschichte des DC Comics-UniversumsDusseliges Opfer? Schlaue Tipps, wie du einen Horrorfilm überlebst!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
TheBourne
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.10.2010 | 12:49 Uhr01.10.2010 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 01.10.2010 12:49 Uhr editiert.

Der Film war grandios. Bisher die beste Komödie in diesem Jahr für mich. Allen voran Will Farrel seine Performance war schon Oscarwürdig. Hätte echt nicht gedacht das dieser Film so lustig wird. Und endlich mal ein Film der hält was Darsteller und Witz versprechen. Anders wie bei "Date Night" oder "Dinner für Spinner".
Stallone-Fan
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.10.2010 | 11:39 Uhr01.10.2010 | Kontakt
Jonesi

Der Film ist nicht schlecht! die obdachlosen witze waren die besten;)