World Invasion - Battle Los Angeles (2011)

Ein Film von Jonathan Liebesman mit Michelle Rodriguez und Aaron Eckhart (Original: Battle - Los Angeles)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

World Invasion - Battle Los Angeles Inhalt

Seit Jahren werden überall auf der Welt immer wieder UFO-Sichtungen gemeldet - in Buenos Aires, Seoul, Frankreich, Deutschland, China. Aber 2011 wird aus diesen Beobachtungen eine furchteinflößende Gefahr: Die Erde wird auf einmal von unbekannten Streitmächten angegriffen. Während die Menschen weltweit machtlos mit ansehen müssen, wie ihre Städte dieser Invasion zum Opfer fallen, wird Los Angeles der letzte Zufluchtsort der Menschheit in einem Krieg, den keiner sich vorzustellen wagte. +

Ein Marine-Unteroffizier und seine Truppe haben den Auftrag, eine letzte Verteidigungslinie zu errichten und sich dem Kampf gegen den übermächtigen Feind zu stellen. Ein Feind, wie er ihnen noch nie zuvor begegnet ist...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(2170) wird gestartet

Filmgalerie zu "World Invasion - Battle Los Angeles"Filmgalerie zu "World Invasion - Battle Los Angeles"Filmgalerie zu "World Invasion - Battle Los Angeles"

World Invasion - Battle Los Angeles Kritik

Bereits als das erste Material zu World Invasion - Battle Los Angeles erschien, dachten wir uns, das ist ein Film, den wir weiter verfolgen! Aliens, Angriffe, die bedrohte Menschheit...eine Story, die es immer wieder auf die Kinoleinwand schafft und uns auch hinter dem Ofen hervorlockt. Und nun? Nachdem Skyline so schlecht abschnitt, lagen alle Hoffnungen auf Jonathan Liebesman.

Die ganze Kritik lesen
510

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "World Invasion - Battle Los Angeles" und wer spielt mit?
Box Office
211,82 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - Battle - Los Angeles

Zur dieser Filmreihe Battle - Los Angeles gehört ebenfalls der Film World Invasion - Battle Los Angeles 2.

Horizont erweitern

Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2Filmszenen, die zufällig entstandenExtreme Neubesetzungen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

19 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
1
2
MarvelMan
HERO for hire
23.07.2013 | 15:10 Uhr23.07.2013 | Kontakt
Jonesi

Ich habe ihn Sonntag gesehen, und ich find ihn nicht schlecht, vor allem Aaron Eckhart nicht!

Ich geb ihn 9 von 10 Punkten.
WilliamWhyler
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.04.2011 | 00:02 Uhr29.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Story schlecht! Drehbuch ( gabs da eins) naja. Aaron Eckardt erfüllt das Bild des treuen US Amerikaners. Dann doch lieber nochmal ID4 ansehen.
Eldama24
Moviejones-Fan
Geschlecht | 20.04.2011 | 21:46 Uhr20.04.2011 | Kontakt
Jonesi

habe mich ein halbes Jahr auf den Film gefreut und dann sowas...der Trailer war ja sehr versprechend aber als ich dann den Film im Kino sah da blieb mir regelrecht dass Popcorn im Halse stecken und ich konnte es sogar nicht mal mit einem Schluck Sprite runter spülen !

Story =schlecht
Camera=schlecht
Schauspieler=schlecht
Effekte=schlecht

ein Trauerspiel ! Schade ums Geld !

Greetz@ all Eldama24
FGTH
Moviejones-Fan
Geschlecht | 20.04.2011 | 19:54 Uhr20.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Der Film hätte ein Hit werden können, aber diese Kamera hat alles versaut!
Teilweise Kopfschmerzen vom gewackele, sollte so ne art Pseudodoku suggerieren, aber ging voll daneben.
Am Ende des Films ging es dann, was ihn vor dem Totalflop gerettet hat.
Da gab es schon mal nen Film der so tat als ob er ne Doku ist, leider habe ich den Namen vergessen. Der war Grotte!
CINEAST
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.04.2011 | 06:57 Uhr15.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Ich war gestern Abend im Kino! Der Film haut mächtig rein. Einfach ein richtig geiler Actionstreifen. Nicht mehr und nicht weniger. Die Effekte sind klasse und die Actionszenen haben nicht selten einen Wow-Effekt bei mir ausgelöst. (Allein das Design und die schnellen Attacken der Aliens) Außerdem waren da einige Kameraeinstellungen, die jedem Cineasten das Herz höher schlagen lassen. :-) Und noch dazu ein grandioser Soundtrack, wirklich fesselnd.

Die Kritken, gerade auch die von MJ, finde ich wesentlich zu hart. So schlecht wie viele Sachen gemacht werden, sind sie ganz und gar nicht.

Der Film ist kein ,Black Hawk Down mit Aliens, aber das sollte auch jedem klar sein, der sich diesen Film anschaut. Es ist ein Actionfilm, der aber durchaus mehr zu bieten hat als nur stumpfe Action.

Die Idee, woraus die Aliens ihre Energie beziehen und wie das umgesetzt wurde, fand ich auch super.
- CINEAST -
Sully
Human Alias
Geschlecht | 11.04.2011 | 15:16 Uhr11.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Geil, diese Woche startet endlich Battle L.A.! ich bin sooooo gespannt! ;o)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

ArneDias
Bad Mommy
Geschlecht | 16.02.2011 | 23:08 Uhr16.02.2011 | Kontakt
Jonesi

Der Vergleich zu Skyline ist schon sehr berechtigt. Ich habe da bereits in meiner Kritik zu Skyline darauf hingewiesen: Die Macher von Skyline, also die beiden Regisseure, sind die verantwortlichen der Effektfirma die damit beauftragt wurde, die Effekte für Battle L.A. zu machen. Kurz nachdem hatten sie urplötzlich die völlig originelle Idee einer Alien Invasion in L.A. :-D Und sie machten dann ganz schnell einen eigenen Film den sie auch unbedingt vor Battle L.A. in die Kinos bringen wollten. Ein Schelm wer hier was böses denkt wink
Xalorr
Moviejones-Fan
16.02.2011 | 14:51 Uhr16.02.2011 | Kontakt
Jonesi

Also mit Skyline kann man den Film nur bedingt vergleichen.
Aber rein Visuell sehen die Trailer schon erwartungsvoll aus, andererseit was die auch bei Skyline der Fall.
Solang es nicht wie beiSkyline zu ein absolut unpassenden, kitschigen Ende kommt könnte es ein Unterhalsamer Film werden.
ZaR
Moviejones-Fan
13.02.2011 | 22:51 Uhr13.02.2011 | Kontakt
Jonesi

Der Trailer ist TOP *_* hoffe das der Film denau so wird!!
samski
Moviejones-Fan
Geschlecht | 06.01.2011 | 18:57 Uhr06.01.2011 | Kontakt
Jonesi

Es wird was tolles.  Ich hoffe es wird nicht zu fantastisch und es soll viel explodieren. Sowas wie Skyline darf es nciht werden!

1
2