Ein Quantum Trost (2008)

Ein Film von Marc Foster mit Daniel Craig und Judi Dench (Original: Quantum of Solace)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Ein Quantum TrostBewertung

Ein Quantum Trost Inhalt

Ein Quantum Trost setzt die Abenteuer um Geheimagent James Bond (Daniel Craig) fort, die in Casino Royale ihren Anfang genommen haben. Verraten durch Vesper (Eva Green), die Frau die er liebte, drängt Bond darauf, die nächste Mission auch persönlich zu übernehmen. Bond und M (Judie Dench) verhören dazu Mr. White (Jesper Christensen), um die Wahrheit aufzudecken. Doch die Organisation die Vesper erpresste, ist weitaus gefährlicher als jeder sich bisher auch nur vorstellen konnte.Bei seinen Untersuchungen stößt James Bond auf einen MI6 Verräter und dessen Spur führt ihn nach Haiti. Dort lernt Bond Camille kennen (Olga Kurylenko), eine Frau die ihre eigene Vendetta hat. Durch Camille kommt 007 auf die Spur von Dominic Green (Mathieu Amalric), ein umbarmherziger Geschäftsmann und einer der Anführer innerhalb der mysteriösen Organisation.Dies ist nur der Beginn für eine Reise rund um die Welt, in der es 007 nach Österreich, Italien und Südamerika verschlägt. In einem Minenfeld aus Verrat, Mord und Betrug muss Bond Verbündete finden und in eine Schlacht ziehen, um die Wahrheit aufzudecken. Doch daf... weiterlesen

Ein Quantum Trost setzt die Abenteuer um Geheimagent James Bond (Daniel Craig) fort, die in Casino Royale ihren Anfang genommen haben. Verraten durch Vesper (Eva Green), die Frau die er liebte, drängt Bond darauf, die nächste Mission auch persönlich zu übernehmen. Bond und M (Judie Dench) verhören dazu Mr. White (Jesper Christensen), um die Wahrheit aufzudecken. Doch die Organisation die Vesper erpresste, ist weitaus gefährlicher als jeder sich bisher auch nur vorstellen konnte.

Bei seinen Untersuchungen stößt James Bond auf einen MI6 Verräter und dessen Spur führt ihn nach Haiti. Dort lernt Bond Camille kennen (Olga Kurylenko), eine Frau die ihre eigene Vendetta hat. Durch Camille kommt 007 auf die Spur von Dominic Green (Mathieu Amalric), ein umbarmherziger Geschäftsmann und einer der Anführer innerhalb der mysteriösen Organisation.

Dies ist nur der Beginn für eine Reise rund um die Welt, in der es 007 nach Österreich, Italien und Südamerika verschlägt. In einem Minenfeld aus Verrat, Mord und Betrug muss Bond Verbündete finden und in eine Schlacht ziehen, um die Wahrheit aufzudecken. Doch dafür muss er immer einen Schritt vor dem CIA, den Terroristen und sogar M sein, um Greens finsteren Plan stoppen zu können.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(958) wird gestartet

Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"Filmgalerie zu "Ein Quantum Trost"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Ein Quantum Trost" und wer spielt mit?
Box Office
586,09 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - James Bond

Zur dieser Filmreihe James Bond gehören ebenfalls die Filme James Bond 25 (2019), Spectre (2015), Skyfall (2012) und Casino Royale (2006).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Vom Film zum Spiel - Die besten Videospiele auf Filmen basierendGevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?Die bekanntesten Animationsstudios

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

9 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Davinator
Moviejones-Fan
19.04.2013 | 21:53 Uhr19.04.2013 | Kontakt
Jonesi

@SickyStardust

Willst du jetzt unter jedem Remake was drunterschreiben? wink
SickyStardust
Moviejones-Fan
19.04.2013 | 21:45 Uhr19.04.2013 | Kontakt
Jonesi

Quantum of Solace ist definitiv eine gute Fortsetzung von Casino Royal, der Film hat jedoch zwei große Schwachpunkte. Zum einen die sehr nervige Wackelkamera, die in den Actionszenen dazu führt, daß oftmals die eigentliche Action außerhalb des Cache liegt. Zum anderen der katastrophale Schnitt, der die Probleme der Kameraführung noch verschärft. So hatman leider oft den Eindruck nur den halben Film zu sehen. Schade drum, aber immerhin hat man es erkannt und hat bei Skyfall Roger Deakins an die Kamera gelassen smile
filmfreak180
Verfluchter
12.02.2012 | 17:17 Uhr12.02.2012 | Kontakt
Jonesi

Ich habe nie so wirklich verstanden, warum der Film so sehr kritisiert wurde. Klar er war jetzt nicht Weltklasse, aber ich fande ihn schon beim ersten mal sehen sehr unterhaltsam und auch nach mehrmaligen sehen find ich ihn immer noch gut. Schön das du das jetzt auch einsiehst wink
Primeval
Lord Potter
Geschlecht | 11.02.2012 | 14:38 Uhr11.02.2012 | Kontakt
Jonesi

Da kann ich euch nur zustimmen! Kommt lange nicht an Cainos Royale ran, aber immer noch gut. Solange sie sich jetzt wieder steigern ist eig. alles ok.
Werde bald auch eine Kritik drüber schreiben.

B400T

Strubi
Hexenmeister
Geschlecht | 11.02.2012 | 12:36 Uhr11.02.2012 | Kontakt
Jonesi

@Patertom
Nö, ist er nicht. Stell das doch nicht so als Fakt hin. Dir hat er nicht gefallen. Manch anderen aber schon. Mir z.B. Er kommt zwar nicht an Casino Royale ran, ist aber trotzdem noch ein cooler Actionfilm.
patertom
Fieser Fatalist
11.02.2012 | 11:34 Uhr11.02.2012 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 11.02.2012 13:15 Uhr editiert.

war doch nur ein aus spaß nachgemachtes zitat, mit meiner meinung^^


doch, der bond film ist sehr schlecht. da kann auch noch so keine gute musik helfen.
einfach langweilig und miese story. die darsteller sind ok, aber spannend ist er nicht. da ist casino royal meiner meinung nach ein ganz anderes kaliber.
(=0:
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 10.02.2012 | 23:07 Uhr10.02.2012 | Kontakt
Jonesi

@patertom

Moment MAl! Das ist nicht was ich gesagt habe!
Ein Quantum Trost ist ein sehr guter morderner Bond Film. Vorallem die Musik erinnert jemanden an alte Teile und ist ein großer Pluspunkt. Gut die Handlung war jetzt nicht perfekt, aber dafür punktete der Film in sonst allen Belangen.
patertom
Fieser Fatalist
10.02.2012 | 22:13 Uhr10.02.2012 | Kontakt
Jonesi

Habe mir den Film wieder ein Mal angesehen und bin enttäuscht!
Ich versteh ABSOLUT was mich geritten hat, den Film mit weniger als 3,5 von 5 zu bewerten smile

DENNOCH habe ich richtig Lust auf Skyfall ;)

lol.


new, im ernst. der film war sehr, sehr mies. nie spannend, action war ok, einfach nur langeilig alles.
das war einfach ein sehr schlechter bond.
hoffentlich wird der nächste besser.
(=0:
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 10.02.2012 | 21:34 Uhr10.02.2012 | Kontakt
Jonesi

Habe mir den Film wieder ein Mal angesehen und bin begeistert!
Ich versteh nicht was mich geritten hat, den Film nur mir 3,5 von 5 zu bewerten frown
Auf jeden Fall hab ich diesmal auf die Musik geachtet und mir ist aufgefallen, dass sehr oft die typische Bond-Musik angespielt wurde.
Jetzt habe ich richtig Lust auf Skyfall ;)