Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück (2001)

Ein Film von Sharon Maguire mit Renée Zellweger und Gemma Jones (Original: Bridget Jones's Diary)

Bridget Jones - Schokolade zum FrühstückBewertung
Kinostart: 23. August 200197 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Bridget Jones - Schokolade zum FrühstückBewertung

Film-Handlung

Bridget Jones ist eine Frau über 30, Single, moppelig - und frustriert. Am Neujahrstag beschließt sie, ihr Leben grundlegend zu ändern und beginnt, Tagebuch zu führen. Darin hält sie ihre Erlebnisse fest über all die Versuche abzunehmen, das Rauchen aufzugeben und einen Mann zu finden. Als sie sich in ihren Chef verliebt, beginnen die Probleme aber erst.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Marvels Mehrfachtäter: Stars mit verschiedenen Comic-Rollen!Die besten Horrorfilme aller ZeitenEin Leben für die Filmmusik: James Horners größte Werke

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück" und wer spielt mit?
Box Office
281,93 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Bridget Jones

Zur dieser Filmreihe Bridget Jones gehören ebenfalls die Filme Bridget Jones’ Baby (2016) und Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns (2004).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Animierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?Die besten FrauenfilmeActionfilme 2017

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.