The Book of Eli (2010)

Ein Film von Albert Hughes mit Mila Kunis und Denzel Washington

The Book of EliBewertung
Kinostart: 18. Februar 2010118 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
The Book of EliBewertung

The Book of Eli Inhalt

Es ist das Jahr 2044. Ein mysteriöser Mann schreitet einsam durch eine verwüstete Endzeit-Landschaft. Sein Name: Eli. Er ist schwer bewaffnet, denn er führt etwas mit sich, dass er beschützen und an einen sicheren Ort bringen muss. Es ist ein Buch, dessen Geheimnis aus der verbliebenen Menschheit wieder eine Zivilisation machen könnte. Das erweckt aber auch die Begierde anderer, äußerst gefährlicher Feinde. Der skrupellose Despot Carnegie möchte unbedingt in dessen Besitz gelangen. Als ausgerechnet seine beste Kriegerin, die schöne Solara, sich Eli anschließt, eskaliert die Konfrontation zwischen den beiden Kontrahenten endgültig…


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(1169) wird gestartet

Filmgalerie zu "The Book of Eli"Filmgalerie zu "The Book of Eli"Filmgalerie zu "The Book of Eli"Filmgalerie zu "The Book of Eli"Filmgalerie zu "The Book of Eli"Filmgalerie zu "The Book of Eli"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "The Book of Eli" und wer spielt mit?
Box Office
157,11 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die beeindruckendsten Trailer ever!Oscar - und dann? Schauspieler, die nach ihrem Triumph abgetaucht sindFilmreihen, die übers "Finale" hinausgingen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
mjkoe23
Moviejones-Fan
Geschlecht | 14.10.2013 | 22:51 Uhr14.10.2013 | Kontakt
Jonesi

Ein sehr unterhaltsamer Film, vor allem wegen Denzel Washington, der wie immer zu überzeugen weiß. Kann man sich auch mehrmals ansehen, deshalb ist der Film auch in meiner Sammlung gelandet.
Bibobhunter
Moviejones-Fan
03.01.2011 | 14:02 Uhr03.01.2011 | Kontakt
Jonesi

Ich sehe diesen Film doch mit recht als sehr gut an.
Dieser Film ist wirklich sehr verzweigt und tiefsinnig.
Es ist nicht unbedingt ein reiner Actionfilm, oder ein Biebischer Film, sondern eher ein Film der die Zuschauer zum Nachdenken anregen soll.

Ich fand ihn gut und Kino hat sich auch sehr gelohnt.
Nothlia
ED-209
Geschlecht | 08.07.2010 | 21:23 Uhr08.07.2010 | Kontakt
Jonesi

Fand den Film auch alles andere als schlecht. Eventuell gibt es auch noch ’ne Kritik von mir, wenn mal wieder Zeit ist. smile Die Sprüche zu der Religiosität bei einigen hab ich so auch nicht wiedergefunden. Klar geht es um die Bibel, aber auch darum, wie man etwas einsetzt, wie zipper schon schreibt.
Der Film ist vor allem Atmosphärisch sehr gut, die Kampfszenen sind z.B. auch hervorragend gemacht. War ’ne ganz runde Sache und gut unterhalten.
TheBourne
Moviejones-Fan
Geschlecht | 08.07.2010 | 14:11 Uhr08.07.2010 | Kontakt
Jonesi

der film ist vollkommen in ordnung. zwar nicht der überflieger aber defenitiv ein kleiner "geheimtipp".
die dichte atmosphäre und die schaupieler wie denzel und oldman überezugen einfach auf ganzer linie. vor allem das ende ist wirklich genial. natürlich gibt es auch kritik punkte wie die weibliche figur an denzel seite, die wie ein fremdkörper im gesamten film rüber kam. aber ok das gehört hier nicht hin da werde ich wohl mal eine kritik demnächst verfassen.
film bekommt von mir 7/10 punkte.
Sebo
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.04.2010 | 12:54 Uhr16.04.2010 | Kontakt
Jonesi

Ich weiß nicht, die Inhaltsangabe klang interessant, der Trailer jedoch vermießte mir ein wenig die Vorfreude. Sobald er auf DvD erscheint, werd ich ihn mir auf jeden Fall dennoch anschauen. Denzel Washington ist halt einfach ein guter Schauspieler und vielleicht macht er den Film sehenswert.
CINEAST
Moviejones-Fan
Geschlecht | 03.01.2010 | 22:44 Uhr03.01.2010 | Kontakt
Jonesi

Ein Film der denke ich noch nicht so groß angepriesen wurde, aber meiner Meinung nach doch sehr interessant aussieht. Aufjedenfall interessanter als andere Filme die man die letzten Jahre aus diesem Genre gesehen hat.

- CINEAST -