U-Boat - In feindlicher Hand (2004)

Ein Film von Tony Giglio mit William H. Macy und Til Schweiger (Original: In Enemy Hands)

U-Boat - In feindlicher HandBewertung
Kinostart: 13. August 200494 Min.2DAction, Drama, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
U-Boat - In feindlicher HandBewertung

U-Boat - In feindlicher Hand Inhalt

Das deutsche U-Boot U429 wird von der amerikanischen USS Swordfish gejagd. In einem Gefecht gelingt es Kapitän Herdt der U429, das gegnerische Schiff zur Kapitulation zu zwingen. Die Amerikaner geraten in Gefangenschaft, doch dann bricht auf der U429 eine Krankheit aus und Rettung bietet nur der nächste Hafen - aber der ist amerikanisch.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 2Animierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?Unser Twilight-Ranking

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "U-Boat - In feindlicher Hand" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Weibliche Rollen, die für Männer geschrieben warenDie besten Western aller ZeitenDie Comicverfilmungen 2017

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.