Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung (2015)

Ein Film von James Wan mit Vin Diesel und Paul Walker (Original: Furious 7)

Fast & Furious 7 - Zeit für VergeltungBewertung
Kinostart: 01. April 2015140 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Action, Krimi, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung Inhalt

Nach vielen Jahren spielt Furious 7 als erster Film nach den Ereignissen von The Fast and the Furious - Tokyo Drift und damit auch nach Fast & Furious 6. Nachdem sie Owen Shaw (Luke Evans) und seine Crew unschädlich gemacht haben, können Dominic Toretto (Vin Diesel), Brian O'Conner (Walker) und all die anderen endlich in die Vereinigten Staaten zurückkehren und erneut das normale Leben führen, das sie einst führen wollten. Doch Ian Shaw (Jason Statham), Owens älterer Bruder, sinnt auf Rache und ist hinter Dom her, was das ganze Team erneut in Gefahr bringt.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(9577) wird gestartet

Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"Filmgalerie zu "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung"

Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung Kritik

Nachdem Justin Lin ganze vier Teile der Fast & Furious-Reihe inszenierte und nach Fast & Furious 6 wegen Star Trek 3 seinen Hut nahm, ging die Ehre der Regie an James Wan (The Conjuring 1 & 2) über, der nahtlos an die Vorgänger anknüpft. Nahtlos, was kompromisslose Action, Inszenierung und die üblichen Details angeht. Autos, heiße Girls und toughe Kerle - das sind die Zutaten, die seit dem Start der Reihe im Jahr 2001 dazugehören. Ebenso wie das Credo, immer für die Familie da zu sein, selbst wenn wir es inzwischen nicht mehr bloß mit speedliebenden Ganoven, sondern regelrechten Kampfmaschinen zu tun haben.

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung" und wer spielt mit?
Drehbuch
Box Office
1.516,05 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - The Fast and the Furious

Zur dieser Filmreihe The Fast and the Furious gehören ebenfalls die Filme Fast & Furious 10 (2021), Fast & Furious 9 (2019), Fast & Furious 8 (2017) und Fast & Furious 6 (2013).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Berühmte Ex-Kinderstars - Teil 1Zum Schmunzeln: Wenn man diese Filme rückwärts schaut...Die coolsten Filmwaffen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
BroFist
Moviejones-Fan
02.10.2016 | 18:32 Uhr02.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Gut

Synced
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.12.2013 | 13:32 Uhr07.12.2013 | Kontakt
Jonesi

R.I.P Paul Walker..
Ich hoffe der Film konnte Fertig getreht werde.
Und erscheint dennoch.
Vielleicht sogar als ehrenausgabe für Paul Walker.
Den alle weiteren Teile ( Falls noch welche kommen )
werden ohne in entstehen.
kimmmey
Moviejones-Fan
Geschlecht | 22.08.2013 | 17:57 Uhr22.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Bin mal gespannt was Teil 7 so bringt.
Wird ja sehr viel gemunkelt darüber
mjkoe23
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.08.2013 | 09:44 Uhr10.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Von "Fast & Furious" können noch unendlich viele Teile gedreht werden. Die Filme waren bisher immer sehr spaßig und ich glaube dass wird sich so schnell auch nicht ändern. Ich freu mich schon auf Teil 7.
Ultron
Moviejones-Fan
Geschlecht | 09.08.2013 | 16:27 Uhr09.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 09.08.2013 16:28 Uhr editiert.

Fand Teil 6 schon richtig super ich hoffe nur das James Wan das richtige mit dem Stoff macht und ein ebenbürtiges Sequel abliefert.
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.