W.E. (2011)

Ein Film von Madonna mit Abbie Cornish und Andrea Riseborough

W.E.Bewertung
Kinostart: 21. Juni 2012119 Min.2DDrama, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

W.E. Inhalt

Madonnas neuer Film ist die Verfilmung der legendären Liebesgeschichte zwischen der geschiedenen Amerikanerin Wallis Simpson und dem kurzzeitigen britischen König Edward VIII. die perfekte Ergänzung. W.E. erzählt, wie der britische Thronfolger Edward VIII. aus Liebe zu Wallis Simpson auf Macht und Krone verzichtet. Die größte Romanze aller Zeiten wird aus der heutigen Sicht der New Yorkerin Wally beschrieben, die als ehemalige Sotheby's-Angestellte fasziniert in die Geschichte von Wallis und Edward eintaucht und immer stärker in den Bann des außergewöhnlichen Paares gezogen wird.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten CGI-AnimationsfilmeSids Flirt-Quiz - Bist du fit für die Sommerliebe?Die besten Trickfilme aller Zeiten

W.E. Kritik

Für ihre Willensstärke muss man Madonna schon bewundern: So oft der Sängerin auch nahegelegt wurde, ihre Filmkarriere an den Nagel zu hängen, Madonna gibt nicht auf. Allerdings hat sich die Queen of Pop von der Schauspielerei mittlerweile auf das Regieführen verlegt - ein Weg, der sich ebenfalls als eine Sackgasse zu entpuppen droht: Nachdem Madonnas Erstling Filth and Wisdom 2008 von der Kritik zerrissen wurde, gibt es auch über ihr Historiendrama W.E. nicht viel Nettes zu sagen.

Die ganze Kritik lesen
310

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "W.E." und wer spielt mit?
Regie
Box Office
0,87 Mio. $

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Die besten Arnie-SprücheFilme, die andere Filme vorhersagtenGuck mal, wer da ist! Die besten und witzigsten Cameos

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.