John Irving - Wie er die Welt sieht (2012)

Ein Film von André Schäfer mit Bill Mockridge und Martin Reinke (Original: The World According to Irving)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
John Irving - Wie er die Welt siehtBewertung

John Irving - Wie er die Welt sieht Inhalt

John Irving ist einer der meistgelesenen Autoren weltweit. Bestseller wie "Garp", "Owen Meany" und "Gottes Werk und Teufels Beitrag" sind von mehr als 10 Millionen Lesern verschlungen worden. Aber wie entstehen diese schillernden, bisweilen bizarren Erzählwelten? Der Dokumentarfilm gibt einen einmaligen Einblick in die Schreibwerkstatt des Weltliteraten Irving und geht auf Spurensuche zu den Orten und Menschen, die seine unvergleichliche Fabulierkraft angefeuert haben.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Unser Twilight-RankingDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindDie spektakulärsten Weltuntergangsszenarien in Filmen

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "John Irving - Wie er die Welt sieht" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Wenn die Fetzen fliegen: Darsteller, die sich nicht mögen	Echte Klopper: Die besten Sprüche von Terence Hill & Bud SpencerFrech gelogen: Wenn Trailer was Falsches versprechen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.