R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser. (2013)

Ein Film von Dean Parisot mit Bruce Willis und John Malkovich (Original: Red 2)

R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser.Bewertung
Kinostart: 12. September 2013116 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Film-Handlung

Der pensionierte CIA-Agent Frank Moses (Bruce Willis) befindet sich gerade auf der Beerdigung seines ehemaligen Kollegen Marvin Boggs (John Malkovich), als er prompt in Schwierigkeiten gerät. Er wird vom FBI festgesetzt und zu seiner Verstrickung in der Sache "Nightshade" vernommen. Hierbei handelt es sich um eine Nuklearwaffe, die vor 25 Jahren unter ungeklärten Umständen verschwunden ist. Als das Verhör durch ein tödliches Attentat auf seine Kidnapper ein abruptes Ende findet, taucht in letzter Minute Franks totgeglaubter Kollege Marvin auf und bringt ihn in Sicherheit.Gemeinsam begeben sich die beiden Männer auf eine actiongeladene Jagd, die sie nach Genua, London und Moskau führt, um das Geheimnis hinter "Nightshade" zu lüften. Unterstützung erhalten sie dabei von ihrer liebenswerten, aber nicht zimperlichen Ex-Kollegin Victoria (Helen Mirren). Die ehemalige Top-Agentin mit dem Prädikat "absolut treffsicher" ist für diese kurzweilige Ablenkung vom ereignislosen Ruhestand sofort zu haben. Schnell stellt sich heraus, dass auch andere der Waffe auf der Spur sind: Eine ganze Reihe von Spezialagente... weiterlesen

Der pensionierte CIA-Agent Frank Moses (Bruce Willis) befindet sich gerade auf der Beerdigung seines ehemaligen Kollegen Marvin Boggs (John Malkovich), als er prompt in Schwierigkeiten gerät. Er wird vom FBI festgesetzt und zu seiner Verstrickung in der Sache "Nightshade" vernommen. Hierbei handelt es sich um eine Nuklearwaffe, die vor 25 Jahren unter ungeklärten Umständen verschwunden ist. Als das Verhör durch ein tödliches Attentat auf seine Kidnapper ein abruptes Ende findet, taucht in letzter Minute Franks totgeglaubter Kollege Marvin auf und bringt ihn in Sicherheit.

Gemeinsam begeben sich die beiden Männer auf eine actiongeladene Jagd, die sie nach Genua, London und Moskau führt, um das Geheimnis hinter "Nightshade" zu lüften. Unterstützung erhalten sie dabei von ihrer liebenswerten, aber nicht zimperlichen Ex-Kollegin Victoria (Helen Mirren). Die ehemalige Top-Agentin mit dem Prädikat "absolut treffsicher" ist für diese kurzweilige Ablenkung vom ereignislosen Ruhestand sofort zu haben. Schnell stellt sich heraus, dass auch andere der Waffe auf der Spur sind: Eine ganze Reihe von Spezialagenten und Terroristen versuchen mit allen Mitteln, die in die Jahre gekommenen Ex-Spione kaltzustellen und "Nightshade" in ihren Besitz zu bringen. Und welche Rolle spielt Katja (Catherine Zeta-Jones), die äußerst verführerische, ehemalige Flamme von Frank, die permanent ihre Wege kreuzt? Waffentechnisch und zahlenmäßig unterlegen, können sich die unerschrockenen Altmeister nur auf ihren scharfen Verstand und ihre exzellenten Fähigkeiten verlassen, um heil aus dieser Geschichte herauszukommen.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(5774) wird gestartet

Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."Filmgalerie zu "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser."

R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser. Kritik

CIA-Frührentner Frank Moses (Bruce Willis) genießt den Ruhestand. Zusammen mit seiner Freundin Sarah (Mary-Louise Parker) versucht er ein normales Leben zu führen. Der gespielte Alltag findet aber schnell ein Ende, als Franks ehemaliger Kollege Marvin (John Malkovich) auftaucht und Frank vor neuem Ärger warnt. Eine Hetzjagd steht an, bei der Frank das Hauptziel ist. Was dieser als Witz abtut, wird schnell bitterer Ernst, als Marvin mit einer Autobombe getötet wird. Kurz darauf wird Frank auch schon von der CIA aufgegriffen und der schmierige Spezialagent Jack Horton (Neal McDonough) setzt von nun an alles daran, Frank in seine Gewalt zu bringen und geht dabei auch über Leichen. Frank gelingt zwar die Flucht, doch nun beginnt die Jagd rund um den Globus, auf der Frank zusammen mit Sarah und doch nicht ganz so toten Kollegen Marvin herausfinden muss, was seine Feinde von ihm wissen wollen...

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser." und wer spielt mit?
Box Office
148,08 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - R.E.D. - Älter, härter, besser

Zur dieser Filmreihe R.E.D. - Älter, härter, besser gehört ebenfalls der Film R.E.D. - Älter, härter, besser (2010).

Horizont erweitern

Er ist nicht nur Blade - Die besten Filme mit Wesley SnipesDie coolsten Actionhelden!Die sympathischsten Filmschurken!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Ultron
Moviejones-Fan
Geschlecht | 31.08.2013 | 14:17 Uhr31.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 31.08.2013 14:19 Uhr editiert.

Ich hab den ersten Teil noch nicht gesehen.
Glaub aber das die Teile ihren Reiz haben.
Freu mich.
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.