2 Guns (2013)

Ein Film von Baltasar Kormákur mit Mark Wahlberg und Denzel Washington

2 GunsBewertung
Kinostart: 26. September 2013109 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Krimi, Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

2 Guns Inhalt

Seit 12 Monaten müssen der DEA Agent Bobby Trench und der U.S. Naval Intelligence Officer Marcus Stigman nun schon gegen ihren Willen zusammenarbeiten, denn die beiden wurden undercover in ein Drogen-Syndikat eingeschleust. Jeder der beiden misstraut seinem Partner mindestens genauso sehr wie den Kriminellen, die sie zur Strecke bringen sollen. Als ihr Versuch, ein mexikanisches Drogenkartell zu unterwandern und Millionen von Dollar sicher zu stellen, schief geht, werden Trench und Stigman plötzlich von ihren Vorgesetzten fallen gelassen. Jetzt, da jeder sie im Gefängnis oder tot sehen will, gibt es nur noch eine Person, auf die sie sich verlassen können - auf den jeweils anderen. Zum Leidwesen ihrer Verfolger. Denn die müssen bald feststellen, dass gute Jungs, die jahrelang so getan haben, als wären sie böse Jungs, nebenbei auch ein paar entsprechende Tricks aufgeschnappt haben...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(6109) wird gestartet

Filmgalerie zu "2 Guns"Filmgalerie zu "2 Guns"Filmgalerie zu "2 Guns"Filmgalerie zu "2 Guns"Filmgalerie zu "2 Guns"Filmgalerie zu "2 Guns"

2 Guns Kritik

Robert "Bobby" Trench (Denzel Washington) und Michael "Stig" Stigman (Mark Wahlberg) sind ein ungleiches Gespann. Bobby arbeitet für die DEA und soll in deren Auftrag den Drogenbaron Papi Greco (Edward James Olmos) festsetzen und dabei soll Stig ihm helfen. Auf Stigs Idee hin will Bobby mit ihm eine Bank ausrauben, in der Papi Greco sein Geld lagert und so den Drogenbaron aus der Reserve locken. Der Banküberfall gelingt, doch statt der geplanten 3 Mio. $ stehen Bobby und Stig plötzlich mit über 43 Mio. $ da - und die sind alles andere als Papi Grecos Geld. Doch für die beiden kommt es noch schlimmer, denn nicht nur Bobby arbeitet Undercover, sondern auch Stig, der verdeckt für die Navy operiert. Ohne es zu merken, wurden die beiden gegeneinander ausgespielt und nun stecken sie in der Klemme, denn die nicht genehmigte Operation sorgt schnell dafür, dass nicht nur die DEA, die Navy und Papi Greco hinter den beiden her sind...

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "2 Guns" und wer spielt mit?
Box Office
131,94 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 1Schauspieler, die stääändig das Gleiche tunGangster und Ganoven - Die besten Mafia-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Kimbo241188
Moviejones-Fan
Geschlecht | 09.11.2013 | 11:12 Uhr09.11.2013 | Kontakt
Jonesi

Wirklich einer der besseren Filme,die ich in letzter Zeit gesehen habe.
Cool Sprüche gepart mit Action mit Mark und Denzel.Hat mir Spaß gemacht und könnte auch eine gut umgesetzte Fortsetzung bekommen.

Die Story an sich war mal etwas neues.Aber Korruption ist ja in jedem Streifen in denn USA das a und o.
mjkoe23
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2013 | 13:12 Uhr05.10.2013 | Kontakt
Jonesi

Endlich mal wieder im Kino gewesen. "2 Guns" hat mir auch gut gefallen. Mark Wahlberg und Denzel Washington haben einige coole Sprüche auf Lager und auch ansonsten macht der Film durchaus Spaß, kann sich aber meiner Meinung nach nicht wirklich von den anderen Filmen dieses Genres abheben.
mjkoe23
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.08.2013 | 10:16 Uhr10.08.2013 | Kontakt
Jonesi

Denzel Washington geht bei mir immer. Der Trailer hat mir auch zugesagt. Ergo, ich freue mich auf "2 Guns" ;)