Mama (2013)

Ein Film von Andres Muschietti mit Jessica Chastain und Nikolaj Coster-Waldau

MamaBewertung
Kinostart: 18. April 2013100 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Horror
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Mama Inhalt

Zwei kleine Mädchen werden völlig verwildert im Wald gefunden. Ein junges Paar wird vom behandelnden Arzt gebeten, die Kinder aufzunehmen und sie mit so viel Liebe wie möglich aufzuziehen. Doch irgendetwas ängstigt die Mädchen und es hat allen Anschein, dass ihre auf mysteriöse Weise verschwundene Mutter die beiden verfolgt. Real oder in ihrer bloßen Vorstellung...?


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(4440) wird gestartet

Filmgalerie zu "Mama"Filmgalerie zu "Mama"Filmgalerie zu "Mama"Filmgalerie zu "Mama"Filmgalerie zu "Mama"Filmgalerie zu "Mama"

Mama Kritik

Zwei kleine Mädchen werden vermisst und nach jahrelanger Suche in einem einsamen Waldhaus entdeckt. Völlig verwildert und unterernährt werden die Kinder zur Beobachtung in die Obhut von Dr. Dreyfuss (Daniel Cash) übergeben, der sich nach längerer Zeit bereit erklärt, beide Mädchen Lucas (Nikolaj Coster-Waldau) zu überantworten, dem Bruder des ebenfalls verschwundenen Vaters, welchen eine dunkle Familiengeschichte umgibt. Dieser lebt mit seiner Freundin Annabel (Jessica Chastain), einer Rockmusikerin, zusammen und beide geben sich größte Mühe, den Mädchen ein gutes Zuhause zu bieten. Es fällt schwer, die Zuneigung und das Vertrauen der Kinder zu gewinnen, vor allem Lilly (Isabelle Nélisse), die jüngste der beiden, benimmt sich wie ein wildes Tier und überhaupt sehr komisch. Beide wispern stets von "Mama" - ein angebliches Hirngespinst aus einsamen Stunden, geht es nach Dr. Dreyfuss. Doch schnell erfahren Lucas und Lilly am eigenen Leib, dass die Mädchen ein weiteres dunkles Geheimnis mit sich führen...

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Mama" und wer spielt mit?
Box Office
146,43 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - Mama

Zur dieser Filmreihe Mama gehört ebenfalls der Film Mama 2 (2019).

Horizont erweitern

Filme in der Entwicklungshölle: Wenn Kinofilme nicht erscheinen - Teil 2Die besten FrauenfilmeDie besten Werwolffilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.06.2015 | 14:26 Uhr12.06.2015 | Kontakt
Jonesi

Sehr guter Streifen mit echt krassen Momenten!

Absolute Empfehlung!
dermaglyph
Moviejones-Fan
10.09.2013 | 20:23 Uhr10.09.2013 | Kontakt
Jonesi

krasser Film nur zu empfehlen
Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 28.04.2013 | 20:05 Uhr28.04.2013 | Kontakt
Jonesi

Ein super Film auch wen er mal langweilige Stellen hat dennoch 5 von 5 Hütte