Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln (2016)

Ein Film von James Bobin mit Johnny Depp und Mia Wasikowska (Original: Alice Through the Looking Glass)

Alice im Wunderland - Hinter den SpiegelnBewertung
Kinostart: 26. Mai 2016108 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 6Abenteuer, Fantasy
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Film-Handlung

Alice Kingsleigh hat die letzten paar Jahre damit verbracht, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und übers Meer zu segeln. Wieder in London, stößt sie auf einen magischen Spiegel, der sie zurück ins magische Reich von Unterland befördert, zurück zu ihren Freunden: dem weißen Kaninchen, Raupe Absolem, der Grinsekatze und dem Verrückten Hutmacher, der nicht mehr er selbst ist. Er hat sein Mehrsein verloren, darum wird Alice von der Weißen Königin Mirana losgeschickt, um sich die Chronosphäre auszuborgen, eine metallische Kugel im Inneren der Großen Uhr, die die Zeit antreibt. In der Vergangenheit trifft sie Freunde und Feinde zu verschiedenen Zeitpunkten in ihrem Leben. Aber Alice muss sich beeilen, wenn sie den Hutmacher retten will, bevor die Zeit abläuft!


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(11529) wird gestartet

Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"Filmgalerie zu "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln"

Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln Kritik

2009 trat James Cameron mit Avatar - Aufbruch nach Pandora den 3D-Boom im Kino los, nur wenige Monate darauf folgte ein Film, der wie kein anderer vom erwachten 3D-Fieber der Zuschauer profitierte. Als Alice im Wunderland im März 2010 erschien, waren die Zuschauer heiß auf neue 3D-Welten und das, was der Film inhaltlich nicht bot, machte er mit jenem Feature wett. Disney selbst dürfte überrascht gewesen sein, denn mit mehr als einer Milliarde weltweitem Einspielergebnis übertraf der Film die kühnsten Erwartungen. Sechs Jahre hat man sich Zeit gelassen, um mit Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln einen Nachfolger zu liefern.

Die ganze Kritik lesen
410

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Filmreihe - Alice im Wunderland

Zur dieser Filmreihe Alice im Wunderland gehören ebenfalls die Filme Alice im Wunderland (2010) und Alice im Wunderland (1951).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Die wichtigsten Science Fiction-Filme 2016Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 3Die Geschichte des MARVEL-Universums

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Islandiris
Moviejones-Fan
20.12.2015 | 21:52 Uhr20.12.2015 | Kontakt
Jonesi

Fantasy Fan laughing