Ben Hur (2016)

Ein Film von Timur Bekmambetov mit Jack Huston und Morgan Freeman (Original: Ben-Hur)

Ben HurBewertung
Kinostart: 01. September 2016123 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 12Abenteuer, Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Ben Hur Inhalt

Durch eine Intrige wird Judah Ben Hur (Jack Huston) von seinem Adoptivbruder Messala (Toby Kebbell) nicht nur von seiner Familie, sondern auch von seiner Geliebten getrennt. Auf einer Galeere muss Ben Hur fortan als Sklave dienen und in ihm wächst nur noch der Wunsch nach Rache. Nach Jahren bekommt Ben Hur diese Chance, um sich nicht nur an seinem Bruder, sondern auch am römischen Imperium selbst zu rächen.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12028) wird gestartet

Filmgalerie zu "Ben Hur"Filmgalerie zu "Ben Hur"Filmgalerie zu "Ben Hur"Filmgalerie zu "Ben Hur"Filmgalerie zu "Ben Hur"Filmgalerie zu "Ben Hur"

Ben Hur Kritik

12 Nominierungen, 11 eingeheimste Oscars. Eine unglaubliche Marke, die sich Ben Hur aus dem Jahr 1959 nur noch mit Titanic von James Cameron und Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs von Peter Jackson teilt. Was William Wyler für ein Epos schuf, ist unglaublich und Auszeichnungen als Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller, Bester Nebendarsteller, Bester Schnitt, Beste Kamera, Bestes Szenenbild, Bestes Kostümdesign, Beste Filmmusik, Bester Ton und Beste visuelle Effekte sprechen für sich. So ein Monster neu aufzulegen, ist ambitioniert, aber durchaus legitim, denn auch 1959 sprechen wir von einer Neuauflage zum 1925 erschienen Stummfilm Ben Hur. Kann Timur Bekmambetov zu diesen Klassikern aufschließen?

Die ganze Kritik lesen
410

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Ben Hur" und wer spielt mit?
Box Office
26,89 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Ben Hur

Zur dieser Filmreihe Ben Hur gehören ebenfalls die Filme Ben Hur (1959) und Ben Hur (1925).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Die wichtigsten Science Fiction-Filme 2016Die besten Horrorfilme aller ZeitenDie unheimlichsten Thriller und Horrorfilme 2017

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
sid
Gojira
18.03.2016 | 20:29 Uhr18.03.2016 | Kontakt
Jonesi

@Ghost/alle Interessierten

Es gibt einen weiteren Trailer, den ich zufällig bei youtube gesehen hab. Ist 1:40 lang und heißt Ben Hur Offizieller Trailer 2 (ist aber trotzdem auf englisch). Da kommt die Jesus-Geschichte deutlicher raus. Die werden kaum auf diese wichtige, zahlungskräftige Zielgruppe verzichten wollen wink.
Normalerweise lehne ich Remakes ab, weil (mir) die Geschichte bekannt ist und die Filme eigentlich nur schlechter werden können. Bei Ben Hur bin ich aber nicht total dagegen, weil die mit Abstand bekannteste Verfilmung schon so lange her ist und der Buchinhalt einfach ideal ist für eine Verfilmung. Heißt aber noch lange nicht, dass ich denke, dass das Remake auch nur annähernd so gut wird.
Aber auch den zweiten Trailer finde ich zumindest wesentlich besser als das doofe Poster (ich hoffe, das wird noch geändert). Wäre da nicht der frühere Film und weniger übertriebene Action, würde ich wahrscheinlich sagen, den behalte ich mal im Auge (als Lob gemeint).

GHOST
Moviejones-Fan
Geschlecht | 18.03.2016 | 10:09 Uhr18.03.2016 | Kontakt
Jonesi

Ok die Spezial Effekte waren damals noch Wunschkonzert. Heute geht da viel mehr. ABER ? braucht ein Monument Film wie BEN HUR das wirklich ? Weder der Star ist bekannt noch der Mann hinter der Kamera. Da kann eine gute Ueberaschung folgen aber auch eine herbe Enttäuschung. Jeglich Dark Knight Tüftler Morgan Freeman kann im Trailer glänzen da er ein Superstar ist. Die grandiose Seeschlacht sieht super aus und das Rennen wird auch sicher cool aber der Rest ? Wird die Jesus Story auch in den Film gelangen oder nicht, so wie einst im Charleton Heston Film? Ich denke die Welt braucht nicht von allen Erfolgen immer wieder Remakes weil Hollywood die Ideen ahanden gekommen sind, sondern neue Storys oder noch nie dagewesenes wie z.b. ein Monumental Film über die Hindenburg a la Titanic...........aber keine X te Version von Ben Hur.

Uatu
The Watcher
Geschlecht | 16.01.2013 | 00:03 Uhr16.01.2013 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 16.01.2013 00:42 Uhr editiert.

* * *