Prisoners (2013)

Ein Film von Denis Villeneuve mit Hugh Jackman und Jake Gyllenhaal

PrisonersBewertung
Kinostart: 10. Oktober 2013146 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Drama, Krimi, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
PrisonersBewertung

Prisoners Inhalt

Keller Dover (Hugh Jackman) erlebt den schlimmsten Albtraum, den man sich als Elternteil vorstellen kann. Seine sechsjährige Tochter Anna und ihre Freundin Joy sind verschwunden, und als aus Minuten Stunden werden, kommt die Panik. Die einzige Spur ist ein schäbiges Wohnmobil, das in Dovers Straße geparkt hatte. Detective Loki (Jake Gyllenhaal), der die Ermittlungen leitet, verhaftet den Fahrer, doch aus Mangel an Beweisen muss er den einzigen Verdächtigen wieder laufen lassen. In dem Wissen, dass das Leben seines Kindes auf dem Spiel steht, beschließt der rasende Dover, dass ihm nichts anderes übrig bleibt, als die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Der verzweifelte Vater ist zu allem bereit, um die Mädchen zu finden, könnte dabei aber sich selbst verlieren, was besonders eine Frage aufwirft: Wann überschreitet man die Grenze zwischen Streben nach Gerechtigkeit und Selbstjustiz?


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(6578) wird gestartet

Filmgalerie zu "Prisoners"Filmgalerie zu "Prisoners"Filmgalerie zu "Prisoners"Filmgalerie zu "Prisoners"Filmgalerie zu "Prisoners"Filmgalerie zu "Prisoners"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Prisoners" und wer spielt mit?
Box Office
122,13 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Runter vom Index! Einst furchtbar verboten, heute Uncut zu habenJack Ryan, Sparrow & Co.: Die berühmtesten Jacks der Filmgeschichte!Ganz schön bissig: Die besten Hai-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
MrBond
Moviejones-Fan
Geschlecht | 14.11.2017 | 15:29 Uhr14.11.2017 | Kontakt
Jonesi

Am Wochenende habe ich nun auch mal Prisoners gesehen und fühlte mich gut unterhalten. Spannend, handwerklich ausgezeichnet, aber dennoch mit Schwächen, gebe ich dem Film gute 3,5 Hüte (interessanterweise bisher die niedrigste Wertung).

Der Film hätte grundsätzlich das Zeug für eine bessere Wertung, jedoch waren für mich die Schwächen zu offensichtlich. Deswegen werde ich mir den Film trotzdem gerne wieder anschauen.

Hier meine Kritik.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.06.2015 | 14:01 Uhr12.06.2015 | Kontakt
Jonesi

Das sehe ich etwas anders...

Ich finde ihn sehr gelungen, zum einen ein sehr intressantes Thema und Wolverine zeigt hier eine richtig gute Leistung.

Spannend bis zum Schluss. Gut, der Gyllenhall müsste nicht sein, aber der war akzeptabel.

Kann den Film nur empfehlen!
Umleitung
Moviejones-Fan
Geschlecht | 11.10.2013 | 19:53 Uhr11.10.2013 | Kontakt
Jonesi

Absolut idiotischer und total nervtötender Vollpfosten Streifen!