Mindscape (2013)

Ein Film von Jorge Dorado mit Mark Strong und Taissa Farmiga

MindscapeBewertung
Kinostart: 03. Juli 201499 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
MindscapeBewertung

Mindscape Inhalt

Detektiv John Washington kann in die Erinnerungen anderer Leute eintauchen, um Traumata zu untersuchen oder ihnen zu helfen, sich an Details zu erinnern, die zur Aufklärung von Verbrechen wichtig sind. Was als kleinerer Fall beginnt, entwickelt sich zu seinem schwierigsten Job: John soll herausfinden, ob die brillante, aber gefährliche Problem-Teenagerin Anna eine Soziopathin oder nur ein Trauma-Opfer ist. Als er in ihren Geist eindringt, um der Sache auf den Grund zu gehen, überlappen sich verschiedene Erinnerungen. Ist Anna wirklich so unschuldig, wie es scheint? Jedenfalls erweist sie sich als unerwartet harte Nuss - und als eine der berechnendsten und manipulativsten Personen, der John in seiner Karriere je begegnet ist. Das Problem: Er hat selbst mit unbewältigten Traumata zu kämpfen, und langsam beschleicht ihn der Verdacht, dass Anna ihm falsche Erinnerungen vorsetzt...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(8779) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Mindscape" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Superheldenfilme, die fast gemacht worden wären - Teil 2: MarvelNachgetreten: Hollywood-Stars, die ihre eigenen Filme hassen - Teil 1Unser Ranking der Harry Potter-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.