Alles ist Liebe (2014)

Ein Film von Markus Goller mit Inez Bjørg David und Elmar Wepper

Alles ist LiebeBewertung
Kinostart: 04. Dezember 2014120 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 0Komödie, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Alles ist Liebe Inhalt

Weihnachten steht vor der Tür, und alle haben Ärger mit der Liebe: Kiki sehnt sich nach ihrem Traumprinzen, Martin sucht nach der Frau, die er einst verlassen hat, Klaus weiß nicht, ob er seinen Viktor heiraten soll, Ted versucht seine Familie vor dem finanziellen Ruin zu retten, und Hannes will seine Clara zurück, die ihm die Affäre mit der Grundschullehrerin aber einfach nicht verzeihen kann. Dann ist da noch die Sache mit dem Weihnachtsmann, ein verschwundenes Kaninchen, verzweifelte Kinder und der ganz normale Wahnsinn der Vorweihnachtszeit - und über all dem schwebt die große Frage: Wir alle wollen Liebe, aber wie liebt man wirklich? Was passiert dann? Und ist dieses Weihnachten überhaupt noch zu retten?

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 2Die besten Filme 2014Die besten Katastrophenfilme

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(9193) wird gestartet

Alles ist Liebe Kritik

Jeder will Liebe. Vor allem an Weihnachten. Doch vor dem schönsten Tag im Jahr geht es oft zu hektisch zu, als dass man Zeit für so etwas hätte. Clara zum Beispiel muss sich allein um ihren kleinen Sohn kümmern, nachdem sie ihren Mann wegen einer Affäre vor die Tür gesetzt hat. Kerem wiederum versucht, seiner Frau zu verheimlichen, dass er keinen Job mehr hat. Kiki glaubt nicht mehr an die Liebe. Und der Weihnachtsmann? Der will einen großen Fehler wiedergutmachen, den er vor langer Zeit begangen hat. Wo bitte bleibt da noch Zeit für die Liebe?

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Alles ist Liebe" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".

Horizont erweitern

Wir sind angekommen! 2015, das Jahr von "Zurück in die Zukunft"Die besten Directors Cuts, Langfassungen und Special Editions	Wissenschafts-Märchen: Was uns Filme immer wieder vorgaukeln!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.