Schneemann (2017)

Ein Film von Tomas Alfredson mit Michael Fassbender und Rebecca Ferguson (Original: The Snowman)

SchneemannBewertung
Kinostart: 19. Oktober 2017119 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Drama, Krimi, Mystery
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
SchneemannBewertung

Schneemann Inhalt

Als Harry Hole, der führende Ermittler einer Elite-Polizeieinheit, das Verschwinden eines Opfers während des ersten Schneefalls des Winters untersucht, beschleicht ihn der fürchterliche Verdacht, dass ein nie gefasster Serienmörder wieder sein Unwesen treiben könnte. Mit Hilfe seiner brillanten neuen Kollegin Katrine Bratt muss er ungelöste Fälle, die schon Jahrzehnte zurückliegen, aufrollen und mit diesem brutalen neuen in Verbindung setzen, wenn er dem Killer ein Schnippchen schlagen will, bevor der beim nächsten Schneefall erneut zuschlägt.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13935) wird gestartet

Filmgalerie zu "Schneemann"Filmgalerie zu "Schneemann"Filmgalerie zu "Schneemann"Filmgalerie zu "Schneemann"Filmgalerie zu "Schneemann"Filmgalerie zu "Schneemann"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Schneemann" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Alle Barbie-Filme für Barbie-FansSuperheldenfilme, die fast gemacht worden wären - Teil 1: DCZu viel versprochen: Wenn Trailer besser sind als der Film!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Kothoga
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.10.2017 | 23:20 Uhr24.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 24.10.2017 23:21 Uhr editiert.

Nachdem die Trailer viel versprochen hatten, bekommt man allerdings einen lauwarmen Skandinavien-Happen serviert, der wunderbar Samstag-Abend oder Montag-Abend aufm ZDF laufen könnte und man würde den Unterschied nicht merken. Allerdings sind die Filme teilweise dort sogar spannender als dieser, den Täter mit eingeschlossen, der reißerischer dargestellt wird als das er eigentlich im müden Finale ist, der Krimi-Kenner hat ihn eh schon lange vor Hole überführt. Val Kilmers (schön das er noch lebt und schauspielert) Nebengeschichte verkommt zur Farce und gibt dem Zuschauer null. Was auch auffällt, das die Trailer schon vorab zuviel verraten und wohl einige Trailer-Szenen es nicht in den Film geschafft haben. Insgesamt enttäuschend!

Meine Bewertung
Bewertung von Kothoga
Wizard-Ruud
Space Agent
Geschlecht | 10.10.2017 | 16:03 Uhr10.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Der Film hat was von Verblendung. Der war gut (egal ob USA oder Schweden). Merke ich mich vor fürs Heimkino.

eli4s
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.07.2017 | 21:46 Uhr19.07.2017 | Kontakt
Jonesi

DIE Bücher sagen mir gar nichts. Hab das jetzt grad hier erstmals gesehen. Klingt aber interessant. Nicht zuletzt aufgrund der beteiligten Akteure.

... Beim scrollen hab ich aus versehen den Film auch schon bewertet . Er muss also jetzt gut werden.. smile oder kann man das rückgängig machen?

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.07.2017 | 16:26 Uhr19.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Sieht für mich fantastisch aus und die Musik gefällt mir auch sehr!

Ach komm...

Jool
Odins Sohn
Geschlecht | 30.05.2017 | 16:33 Uhr30.05.2017 | Kontakt
Jonesi

Wenn der Film nur ansatzweise so gut/spannend inszeniert wird, wie es die Romanreihe von Nesbo hergibt, dann kannst du dich auf einen guten Thriller freuen. Ich hab 3 oder 4 von Nesbos Büchern gelesen und die waren alle wirklich gut. Gerade "Der Schneemann" soll der beste Band der Reihe sein, den hab ich aber leider noch nicht gelesen.

Neben Fassbender noch Alfredson als Regisseur - der hat mich schon bei Dame,König, As, Spion überzeugt.

Anubis
Moviejones-Fan
Geschlecht | 30.05.2017 | 16:23 Uhr30.05.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich habe noch keine Ahnung, was mich bei diesem Film erwartet. Gehört habe ich, dass es auf einem Roman basiert, bin aber nicht sicher. Trotzdem muss ich den Film sehe, weil Michael Fassbender mein Lieblingsschauspieler ist. Rebecca Ferguson gefiel mir auch in Mission: Impossible Rogue Nation, mal schauen.

KINO. DAFÜR WERDEN FILME GEMACHT