Raum (2015)

Ein Film von Lenny Abrahamson mit Brie Larson und William H. Macy (Original: Room)

RaumBewertung
Kinostart: 17. März 2016118 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Raum Inhalt

Wie jede gute Mutter kümmert sich Ma fürsorglich um ihren kleinen Sohn Jack. Sie tut alles, damit er glücklich und in Sicherheit ist, zieht ihn mit Wärme und Liebe auf und macht typische Dinge, die eine Mutter mit ihrem Kind eben so macht, wie Spiele spielen und Geschichten erzählen. Nur dass ihr Leben alles andere als typisch ist: Sie beide sind in einem fensterlosen, drei mal drei Meter kleinen Raum gefangen, in dem Ma ein ganzes Universum für Jack erschaffen hat. Und sie würde vor nichts zurückschrecken, um sicherzustellen, dass er selbst in dieser trügerischen Umgebung ein vollwertiges, erfüllendes Leben führen kann. Doch als Jacks Neugier wächst und Ma an die Grenzen ihrer Belastbarkeit stößt, schmieden sie einen riskanten Fluchtplan, der sie schließlich mit dem vielleicht Erschreckendsten konfrontiert, dem sie sich bisher stellen mussten: der realen Welt.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(10706) wird gestartet

Filmgalerie zu "Raum"Filmgalerie zu "Raum"Filmgalerie zu "Raum"Filmgalerie zu "Raum"Filmgalerie zu "Raum"Filmgalerie zu "Raum"

Raum Kritik

Es sind nur 9m², die der fünfjährige Jack in seinem bisherigen Leben kennengelernt hat. Ein einziger Raum, mit einem Bett, einer Badewanne, einer kleinen Küchenzeile, einem Fernseher. Außer durch ein kleines Dachfenster kommt kein Licht herein. Doch für Jack ist das nicht so wichtig, denn da draußen gibt es sowieso nur die "Aliens". Für ihn zählt nur der Raum - und seine Mutter Joy, mit der er glücklich zusammen lebt. Außer nachts. Denn da kommt "Old Nick" in den Raum, und Jack muss sich im Schrank verstecken. Doch eines Tages entschließt sich seine Mutter, Jack die Wahrheit über die Welt da draußen zu erzählen. Sie sagt, es gäbe sie wirklich. Sie sagt, sie hätte selbst einmal dort gelebt. Und sie schmiedet einen Plan, wie Jack die Welt kennenlernen kann. Doch Jack weiß gar nicht, ob er das will. Denn "Raum" ist mehr als nur ein Gefängnis. "Raum" ist auch Zuhause...

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Raum" und wer spielt mit?
Box Office
35,40 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Comics, Spiele, Action, SciFi - Die großen Blockbuster bis 2020!Sexy Fake: Filmstars, die doch nicht nackt warenVor und nach den Zombies: Was machen die "The Walking Dead"-Stars sonst?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.