Mein Filmtagebuch...
Verstehen Sie die Béliers? gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Verstehen Sie die Béliers? (2014)

Ein Film von Eric Lartigau mit Karin Viard und François Damiens

Kinostart: 05. März 2015100 Min.FSK0Komödie
Bewertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Der Videoplayer(9434) wird gestartet

Verstehen Sie die Béliers? Inhalt

In der Familie Bélier sind alle bis auf die 16-jährige Paula taub. Im Alltag ist sie für ihre Eltern ein unersetzlicher Übersetzer und sorgt dafür, dass der Familienbetrieb, in dem sie hausgemachten Käse verkaufen, am Laufen bleibt. Doch eines Tages beschließt Paula, ermutigt von ihrem Musiklehrer, sich für ein Vorsingen bei Radio France in Paris zu bewerben. Doch das bedeutet natürlich, dass sie ihre Familie verlassen muss. Der erste Schritt ins Erwachsenenleben, der irgendwann kommen musste.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Verstehen Sie die Béliers? und wer spielt mit?

OV-Titel
La famille Bélier
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
18.09.2015 14:49 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 3.737 | Reviews: 0 | Hüte: 207

Ich finde ja, die Franzosen können richtig gute Filme machen. Dieser hier ist ein "Coming of Age" der anderen Art. Die hörende Tochter (Paula) gehörloser Eltern ist in vielen Situationen das Bindeglied zwischen ihren Eltern und der "hörenden Welt". Nachdem ihr außerordentliches Gesangstalent erkannt wird, eine Gabe, die die Eltern schlecht (bis gar nicht) nachvollziehen können, entsteht eine Konfliktsituation, als Paula anstrebt in Paris Gesang zu studieren.

Der Film erinnert ein wenig an Jenseits der Stille, obwohl er dessen Klasse in meinen Augen nicht erreicht. Trotzdem 7/10

Meine Bewertung
Bewertung
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Forum Neues Thema