Die irre Heldentour des Billy Lynn (2016)

Ein Film von Ang Lee mit Garrett Hedlund und Steve Martin (Original: Billy Lynn’s Long Halftime Walk)

Die irre Heldentour des Billy LynnBewertung
Kinostart: 02. Februar 2017112 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama, Kriegsfilm
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die irre Heldentour des Billy LynnBewertung

Die irre Heldentour des Billy Lynn Inhalt

Der 19-jährige Gefreite Billy Lynn wird gemeinsam mit seinen Kameraden nach einer grauenhaften Schlacht im Irak als Held gefeiert und vorübergehend für eine medienwirksame Siegestour nach Hause beordert. Den Höhepunkt bildet die pompöse Halbzeit-Show eines Footballspiels an Thanksgiving, bevor alle Soldaten wieder zurück in den Krieg müssen.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12414) wird gestartet

Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"Filmgalerie zu "Die irre Heldentour des Billy Lynn"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die irre Heldentour des Billy Lynn" und wer spielt mit?
Regie
Box Office
30,93 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Lass es krachen: Welcher Actionheld steckt tief in dir?0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!Fortsetzungen und Remakes, die das Original übertreffen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
TiiN
Pirat
Geschlecht | 04.02.2017 | 00:36 Uhr04.02.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich hab ihn gesehen und für sehenswert befunden

TiiNs Krieg zu: Die irre Heldentour des Billy Lynn

Eine Satire ist der Film aber nicht.

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 13.05.2016 | 02:47 Uhr13.05.2016 | Kontakt
Jonesi

Der erste Trailer ist da. Macht an sich einen guten Eindruck, von der geplanten Satire sieht man aber leider kaum etwas.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"