Das Morgan Projekt (2016)

Ein Film von Luke Scott mit Kate Mara und Anya Taylor-Joy (Original: Morgan)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Das Morgan Projekt Inhalt

Die Risikomanagerin Lee Weathers wird gerufen, als es in einer abseits gelegenen Projektanlage zu einem unvorhergesehen Zwischenfall kommt. Das künstlich erschaffene Wesen Morgan, ein junges "Mädchen" mit erstaunlicher Intelligenz und ebenso erstaunlichen Reflexen, griff auf brutalste Art ihre Pflegerin an und verletzte diese schwer. Weathers ist gefordert zu entscheiden, ob Morgan weiter existieren darf oder das Experiment abgebrochen werden muss - was zum Leidwesen der Leiterin Dr. Lui Cheng, des Wissenschaftlers Dr. Simon Ziegler und der Verhaltensforscherin Dr. Amy Menser geschehen würde. Als eine angesetzte psychologische Analyse des Experten Dr. Alan Shapiro dramatisch endet, steht nicht mehr die Frage im Raum, ob Morgan sterben muss, sondern nur noch, wie schnell das möglich ist...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(11804) wird gestartet

Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"Filmgalerie zu "Das Morgan Projekt"

Das Morgan Projekt Kritik

Mit Luke Scott ergreift nach Jordan Scott (Cracks) und Jake Scott (Willkommen bei den Rileys) nun auch der dritte Spross von Ridley Scott das Regie-Ruder und herausgekommen ist ein ordentlicher Sci-Fi-Streifen mit einigen Actionsequenzen, der bei den inhaltlichen Möglichkeiten aber leider nicht das bietet, was die Vorlage offeriert.

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Das Morgan Projekt" und wer spielt mit?
Drehbuch

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Serien ab dem Jahr 2000Berühmte Ex-Kinderstars - Teil 1Gevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.