Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei (2017)

Ein Film von Ute von Münchow-Pohl mit Senta Berger und Friedrich von Thun

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen EiBewertung
Kinostart: 16. März 201776 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 0Animation, Familie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Film-Handlung

Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den „Wahnsinns-Hasen“ zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier! Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und... weiterlesen

Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den „Wahnsinns-Hasen“ zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier! Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und sich im Kampf gegen die Füchse für den Erhalt des Osterfestes zu beweisen? Und wird er es schaffen, den magischen Verschwindibus zu erlernen, um das goldene Ei zu retten, das den Hasen besondere Kräfte verleiht?

Keine News, aber das wäre auch interessant

	Echte Klopper: Die besten Sprüche von Terence Hill & Bud SpencerCoole Actionszenen direkt am FilmanfangKultige Spätzünder: Filmklassiker, die im Kino gefloppt sind

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12799) wird gestartet

Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"Filmgalerie zu "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei"

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei Kritik

Max ist ein cooler Stadthase, der niemanden braucht um klarzukommen und schon bald in eine Hasengang aufgenommen wird. Wenn er nur die Mutprobe besteht. Da kommt ein Trainingsflug mit einem Modellflugzeug natürlich sehr gelegen. Doch leider treibt das Flugzeug direkt auf einen Wald zu, wo eine Fuchsfamilie die Verfolgung aufnimmt. Max kann sich gerade noch über eine Hecke retten, ehe das Flugzeug abstürzt. Er ist mitten in der Häschenschule gelandet, wo aus seiner Sicht natürlich alles furchtbar uncool ist, Max ist nun erstmal in Sicherheit, aber nach Hause kann er auch nicht, denn die Füchse versuchen, in die Schule einzudringen, um ein magisches, goldenes Osterei zu klauen. Doch kann es sein, dass Max am Lernen in der Gemeinschaft und der Verantwortung für das Osterfest sogar Spaß findet? Das wäre jetzt aber echt nicht cool. Oder doch?

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".

Horizont erweitern

Kritiken-BashingDoppelt gemoppelt: Wenn Hollywood Filme zum gleichen Thema machtÜberblick: Streaming, Live-Stream, VoD, SVoD, Web-TV - Was ist was?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.