The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit (2016)

Ein Film von Nate Parker mit Nate Parker und Armie Hammer (Original: The Birth of a Nation)

The Birth of a Nation - Aufstand zur FreiheitBewertung
Kinostart: 13. April 2017120 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Film-Handlung

Die Südstaaten vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg: Nat Turner ist ein gebildeter Sklave und Priester, dessen finanziell angeschlagener Besitzer Samuel Turner das Angebot annimmt, Nats Predigten zu nutzen, um widerspenstige Sklaven im Zaum zu halten. Während er zahllose Gräueltaten gegen sich selbst und andere Sklaven erlebt, organisiert Nat einen Aufstand, in der Hoffnung, seine Leute zur Freiheit führen zu können.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12141) wird gestartet

Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"Filmgalerie zu "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit"

The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit Kritik

Filme über die Sklaverei in den USA gibt es viele und selbst wenn das Thema nur eine Randnotiz wie in Vom Winde verweht ist, versetzt es jedem empathischen Menschen einen Stich. The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit reiht sich in die lange Filmhistorie des Themas ein, frisch nach dem 2014 dotierten 12 Years a Slave und zuletzt Free State of Jones mit Matthew McConaughey. Ein intensiver Film, ein Film, der die Bürde der Sklaven und die Auswirkungen des Aufstands aus dem Jahr 1831 drastisch wiedergibt. Eine weitere Nadel in einer offenen Wunde.

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit" und wer spielt mit?
Drehbuch
Box Office
15,86 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Filme 2014Nachgetreten: Hollywood-Stars, die ihre eigenen Filme hassen - Teil 1Immer Vollgas: Der Aufstieg der "Fast & Furious"-Filmreihe

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.