Winnetou (2016)

Ein Film von Philipp Stölzl mit Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj

WinnetouBewertung
Filmstart: folgt2DWestern
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
WinnetouBewertung

Winnetou Inhalt

TV-Film-Remake und Auftakt einer neuen Winnetou-Trilogie.


Filmgalerie zu "Winnetou"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Winnetou" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Die besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenFilmglossar: Cinematographer & Gaffer - Wer macht eigentlich was?Vom Film zum Spiel - Die besten Videospiele auf Filmen basierend

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 13.12.2016 | 15:47 Uhr13.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 13.12.2016 16:06 Uhr editiert.

Bla bla RTL bla bla. Was außen auf der Verpackung steht, muss noch lange nicht drin sein! Außerdem liest und sieht sich bisher alles zum Film komplett RTL-untypisch. Das soll weder ein 1:1-Remake noch eine 1:1-Buchadaption werden, stattdessen wollen sich die Macher künstlerische Freiheiten nehmen und die Geschichte realistischer gestalten.
Übrigens wird Karl May hier nicht zu Old Shatterhand, er war schon immer Old Shatterhand! Das hat er zu seinen Lebzeiten selbst von sich behauptet und wird so nun eben umgesetzt.

Regie führt Philipp Stölzl, der bereits mit Der Medicus ordentliche Arbeit ablieferte.
Die Musik stammt vom Komponisten der Originalreihe: Martin Böttcher!
Im Cast finden sich u.A.: Wotan Wilke Möhring, Mario Adorf, Jürgen Vogel

Und jetzt mal ganz ehrlich, die Originalfilme leben vom Kult um Brice & Barker, dem Drehort und dem tollen Soundtrack, ansonsten haben die Filme aber eindeutig Luft nach oben. Die meisten Fans dürften die Winnetou-Filme wie ich wahrscheinlich als Kind gesehen haben, waren deswegen davon begeistert und empfinden nun Nostalgie beim Gedanken daran.

Also warum sollte man dieser Neuverfilmung keine Chance geben? Inhaltlich kann man im Vergleich zumindest nicht viel falsch machen. Leider bin ich zur Sendezeit im Urlaub.


- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"