Atomic Falafel (2015)

Ein Film von Dror Shaul mit Michelle Treves und Shai Avivi

Atomic FalafelBewertung
Kinostart: 14. Juli 2016100 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 6Komödie, Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Atomic FalafelBewertung

Atomic Falafel Inhalt

Nofar, ein 15 jähriges israelisches Mädchen, und ihre alleinerziehende Mutter Mimi, Besitzerin eines Falafel-Food-Trucks, sind die einzigen weiblichen Einwohner der Militärbasis nahe einem Atom-Reaktor mitten in der Wüste Israels. Über das Internet lernt Nofar ein iranisches Mädchen, die Rapperin Sharareh kennen - beide voller Vorurteile über das andere Land - und freunden sich an. Beim Besuch der Internationalen Atom-Kontroll-Kommission, lernt Mimi den attraktiven Oli kennen und beginnt eine Liebesaffäre mit ihm. Sehr zum Missfallen des knurrigen General Haim, der sein Herz an Mimi verloren hat. Mit Olis Hilfe und der geschickten Verbreitung geheimer Pläne im Internet führen Nofar, Mimi und Sharareh schließlich das gesamte Militär an der Nase herum und verhindern einen atomaren Krieg zwischen Israel und Iran.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Alle Barbie-Filme für Barbie-FansKritiken-BashingWenn die Fetzen fliegen: Darsteller, die sich nicht mögen

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(11647) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Atomic Falafel" und wer spielt mit?
Drehbuch

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Horizont erweitern

Böse Maskerade: Die coolsten maskierten FilmschurkenTV-Tipps des TagesAnimierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.