Bob, der Streuner (2016)

Ein Film von Roger Spottiswoode mit Luke Treadaway und Ruta Gedmintas (Original: A Street Cat Named Bob)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Bob, der Streuner Inhalt

Das Letzte was James gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als er eines Abends einen abgemagerten, verletzten Kater vor seiner Tür findet, scheint er sein tierisches Ebenbild zu treffen. Obwohl knapp bei Kasse beschließt er, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, James zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde und James findet Dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben….


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12522) wird gestartet

Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"Filmgalerie zu "Bob, der Streuner"

Bob, der Streuner Kritik

Bob, der Streuner Fazit Ob am Ende alles sich so zugetragen, wie es im Film und Buch dargestellt wird, mag dahingestellt sein. Natürlich nimmt sich Bob, der Streuner viele Freiheiten heraus und romantisiert auch einige Momente im nicht immer schönen Leben von James Bowen, doch an der Grundgeschichte ändert sich nichts, dass ein Mensch und eine Katze zusammengefunden haben und sich für beide auf diese Weise das Leben veränderte. Es ist ein Film fürs Herz und das muss auch einfach mal sein.

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Bob, der Streuner" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenDie Geschichte des DC Comics-UniversumsDusseliges Opfer? Schlaue Tipps, wie du einen Horrorfilm überlebst!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.