Stille Reserven (2016)

Ein Film von Valentin Hitz mit Clemens Schick und Lena Lauzemis

Stille ReservenBewertung
Kinostart: 20. April 201796 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Science Fiction
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Stille ReservenBewertung

Stille Reserven Inhalt

Der Versicherungsagent Vincent Baumann, ein kalter Karrierist, Höriger eines gnadenlosen Systems, wird selber Opfer der Konzerne, die er vertritt. Degradiert zum Handlanger, strengt er sich verbissen an, zurückzukommen auf den Arbeitsmarkt, kämpft um den Aufstieg. Dabei erkennt er, dass es noch andere Werte gibt als Einkommen und Erfolg. Und er entscheidet sich gegen seine bisherige Weltanschauung, für einen anderen Menschen, für Lisa Sokulowa. Eine Zukunft haben die beiden nicht. Aber ein kleiner Triumph bleibt ihnen gegen die Übermacht des herrschenden Systems.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die fiesesten CliffhangerComicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012Filme, die andere Filme vorhersagten

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12822) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Stille Reserven" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Filme von Tom CruiseDie tollsten unsterblichen FilmfigurenDie besten Star Trek-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.