Mahana - Eine Maori-Saga (2016)

Ein Film von Lee Tamahori mit Temuera Morrison und Akuhata Keefe (Original: Mahana)

Mahana - Eine Maori-SagaBewertung
Kinostart: 01. September 2016103 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Action, Drama, Western
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Mahana - Eine Maori-SagaBewertung

Mahana - Eine Maori-Saga Inhalt

In den 1960er-Jahren ist das Leben der Schafscherer an der Ostküste Neuseelands noch tief in alten Maori-Traditionen verwurzelt. Unter dem strengen Blick des Familien-Ältesten leben drei Generationen unter einem Dach. Der 14-jährige Simeon - Enkel von Tamihana Mahana - beugt sich nur widerwillig der Autorität und gibt seinem Großvater ungewohnte Widerworte. Und dann verliebt sich Simeon auch noch in die Tochter der Familie Poata, mit denen die Mahanas schon ewig im Clinch liegen. Die Fronten zwischen Großvater und Enkel verhärten sich dramatisch. Als zufällig ein altes Foto in Simeons Hände fällt, lüftet sich ein wohlgehütetes Familiengeheimnis, das alles ändert.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Immer Vollgas: Der Aufstieg der "Fast & Furious"-FilmreiheFilme, die anfangs mal Sequels warenDarsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 1

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12068) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Mahana - Eine Maori-Saga" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Trickfilme aller ZeitenDie besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenDie besten Fantasyfilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.