The Visit - Eine außerirdische Begegnung (2015)

Ein Film von Michael Madsen mit Mazlan Othman und Paul Beaver (Original: The Visit)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
The Visit - Eine außerirdische BegegnungBewertung

Film-Handlung

Der dänische Regisseur Michael Madsen dokumentiert ein Ereignis, das bisher nicht stattgefunden hat: Die erste Begegnung des Menschen mit intelligentem Leben aus dem All! Seit der Erfindung der Radiowellen wird der Mensch nicht müde Signale in den Weltraum zu senden, um Kontakt mit möglichem Leben im All aufzunehmen. Die Frage für Viele ist nicht "Was passiert, wenn wir Kontakt haben?" sondern viel mehr "Wann werden wir den ersten Kontakt haben?". Madsen entwirft ein unglaubliches Szenario, fragt bei UNO, NASA, Astrophysikern und dem Militär nach, erlangt beispiellosen Zugang zu Experten wie der Direktorin des UNO Büros für Weltraumfragen, der ISU sowie der SETI. Und spielt Möglichkeiten eines Erstkontakts durch, zeigt vor welche Probleme uns eine solch revolutionäre Situation stellen würde. Aber auch welche Chancen sich ergeben könnten. Durch simple Fragestellung wird eine außergewöhnliche neue Sichtweise auf uns und unsere Welt ermöglicht, als würden wir sie zum aller ersten Mal sehen. Die Antworten enthüllen mehr über uns als über mögliche Intelligenzen weit draußen im All...

Keine News, aber das wäre auch interessant

 Welcher Game of Thrones-Charakter bist du?Die besten Western aller ZeitenDarsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 3

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12015) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "The Visit - Eine außerirdische Begegnung" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Horizont erweitern

Die besten WeihnachtsfilmeRoar! Die besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenBruce Willis - Seine besten Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.