Suburra (2015)

Ein Film von Stefano Sollima mit Pierfrancesco Favino und Greta Scarano

SuburraBewertung
Kinostart: 26. Januar 2017130 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Krimi, Drama, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
SuburraBewertung

Suburra Inhalt

Eine minderjährige Prostituierte stirbt nach einer ausschweifenden Partynacht mit dem Parlaments-Abgeordneten Filippo Malgradi. Als der Plan des Familienvaters, den Vorfall zu vertuschen, durch eine Verkettung tragischer Umstände misslingt, gerät er ins Visier der Mafia. Eine gefährliche Spirale aus Erpressung, Korruption, Gewalt und Mord beginnt sich immer schneller zu drehen, um sich unaufhaltsam tief in das dunkle Herz von Rom zu bohren...

Keine News, aber das wäre auch interessant

Immer Vollgas: Der Aufstieg der "Fast & Furious"-FilmreiheFilme in der Entwicklungshölle: Wenn Kinofilme nicht erscheinen - Teil 3Fantasy- und Abenteuerfilme 2017

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12399) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Suburra" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Comics, Spiele, Action, SciFi - Die großen Blockbuster bis 2020!Fortsetzungen und Remakes, die das Original übertreffenAnimierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.