Diamond Island (2016)

Ein Film von Davy Chou mit Sobon Nuon und Cheanick Nov

Diamond IslandBewertung
Kinostart: 19. Januar 2017101 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 0Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Diamond IslandBewertung

Diamond Island Inhalt

Der 18-jährige Bora verlässt sein Dorf auf dem Land, um auf der Baustelle von Koh Pich (Diamond Island) in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh zu arbeiten. Dort ist ein luxuriöses Neubauprojekt für die, die es sich leisten können: der kambodschanische Traum von Wachstum und Modernität. Hier trifft er seinen charismatischen älteren Bruder Solei wieder, den er fünf Jahre lang nicht gesehen hat. Durch ihn erhält Bora Zutritt zum schönen Leben rund um die Hauptstadt, lernt Jugendliche der urbanen Mittelschicht kennen und erlebt aufregende Nächte. Eng an den Figuren entlang entwirft Regisseur Davy Chou das Mosaik eines Landes im Wandel - und das einer Generation, die lernen muss, sich neu zu verorten in einer unberechenbaren, veränderten Umgebung. Aus ihrer Perspektive beleuchtet Chou die aktuelle Situation, die von einer Sehnsucht geprägt ist, die der plötzliche Ausbruch der Moderne bei allen gesellschaftlichen Schichten Kambodschas hervorgerufen hat.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Comicverfilmungen im Wandel der ZeitWelches Suicide Squad-Mitglied wärst du?Gevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12832) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Diamond Island" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".

Horizont erweitern

Dem Tode geweiht: Wer in seinen Filmen am häufigsten stirbtUnaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2Comicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil V - Die Ära 2015+

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.