Das Ende ist erst der Anfang (2016)

Ein Film von Bouli Lanners mit Albert Dupontel und Bouli Lanners (Original: Les premiers les derniers)

Das Ende ist erst der AnfangBewertung
Kinostart: 11. Mai 201797 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie, Krimi, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Das Ende ist erst der AnfangBewertung

Das Ende ist erst der Anfang Inhalt

Als Kopfgeldjäger reisen Coschise und Gilou durch endlose, windumtoste Landschaften. Auf ihrer Suche nach einem gestohlenen Handy, das sensible Informationen enthält, kreuzen sich ihre Wege mit denen von Esther und Willy. Ein Paar, das nicht nur verliebt ist, sondern auch auf der Flucht. Ist der Ort, in dem Cochise und Gilou landen, das Ende der Welt? Diese gottverlassene kleine Stadt, in der jeder so scheint, als wäre er nur aus Versehen angespühlt worden? Werden sie hier das Beste im Menschen entdecken? Sie scheinen dort draußen die letzten Menschen zu sein. Aber unterscheiden sie sich wirklich so sehr von den ersten?

Keine News, aber das wäre auch interessant

Filmreihen, die übers "Finale" hinausgingenDie besten Horrorfilme aller ZeitenDie besten Frauenfilme

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13038) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Das Ende ist erst der Anfang" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Pixar-FilmeDie Comicverfilmungen 2017Desaster-Drehs mit Happy End: Wenn Filme doch noch gut werden

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.