Naked (2017)

Ein Film von Michael Tiddes mit Marlon Wayans und Regina Hall

NakedBewertung
Filmstart: folgtKomödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
NakedBewertung

Naked Inhalt

Rob Anderson kommt in der Nacht, bevor er die Frau, von der jeder Mann träumt, heiraten wird, nach Charleston. Er hat sein Eheversprechen noch nicht geschrieben, die Schritte für den Hochzeitstanz nicht gelernt, ja, nicht mal daran gedacht, die Ringe mitzubringen. Statt seinen Pflichten nachzugehen, zieht er lieber mit seinem Trauzeugen um die Häuser. Dann passiert etwas Unerwartetes: Rob wacht nackt in einem Fahrstuhl auf und hat keine Ahnung, wie er dorthin gekommen ist. Als sich die Tür öffnet, muss er geschockt feststellen, dass es bereits spät am Morgen ist und ihm nur noch eine Stunde bleibt, um es rechtzeitig zur Kirche zu schaffen, wenn er nicht seine eigene Hochzeit verpassen will. Er versucht alles, nimmt die verrücktesten Hindernisse - und wacht doch immer wieder nackt im Fahrstuhl auf. Irgendeine unbekannte Macht lässt in diese Stunde wieder und wieder erleben, bis er endlich erwachsen und der Mann wird, den seine Verlobte verdient.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13689) wird gestartet

Filmgalerie zu "Naked"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Naked" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde - Teil 3Die lustigsten Komödien 2017Doppelt gemoppelt: Wenn Hollywood Filme zum gleichen Thema macht

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.