King Cobra (2016)

Ein Film von Justin Kelly mit James Franco und Christian Slater

King CobraBewertung
Kinostart: 12. Januar 201791 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 18Drama, Krimi
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
King CobraBewertung

King Cobra Inhalt

Sean ist 17, sieht unwiderstehlich aus und träumt vom großen Ruhm. Als er online den Schwulenporno-Produzenten Stephen kennenlernt, nutzt er seine Chance. Erst lässt er vor der Kamera die Hosen runter, dann werden die Filmchen immer expliziter. In nur wenigen Monaten steigt Sean unter dem Namen "Brent Corrigan" zum neuen Star von Cobra Video auf. Doch der Erfolg ruft rasch Neider auf den Plan: Die Viper Boyz Joe und Harlow, zwei Escorts und Möchtegern-Produzenten, wollen mit Brent ein "Millionen-Dollar-Video" drehen. Als Stephen seinen Star nicht einfach so gehen lassen will, greifen die Viper Boyz zu drastischen Mitteln.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Superheldenfilme, die fast gemacht worden wären - Teil 1: DCComics, Spiele, Action, SciFi - Die großen Blockbuster bis 2020!Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(12250) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "King Cobra" und wer spielt mit?
Drehbuch
Box Office
0,07 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Keine Jugendfreigabe".

Horizont erweitern

Ungelöste "Star Wars"-Rätsel, die die Anthology-Filme klären könntenDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindFilmszenen, die zufällig entstanden

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.