Axolotl Overkill (2017)

Ein Film von Helene Hegemann mit Jasna Fritzi Bauer und Arly Jover

Axolotl OverkillBewertung
Kinostart: 29. Juni 201794 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Axolotl Overkill Inhalt

Die Autorin Helene Hegemann verfilmt ihren eigenen Roman "Axolotl Roadkill" nach einem von ihr geschriebenen Drehbuch. Im Mittelpunkt steht die Teenagerin Mifti, die in einer WG in Berlin zwischen Partys und Drogen erste Erfahrungen als selbständige Person sammelt.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 1Guilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtDie besten Trickfilme aller Zeiten

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13007) wird gestartet

Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"Filmgalerie zu "Axolotl Overkill"

Axolotl Overkill Kritik

Schon der Roman "Axolotl Roadkill" von Helene Hegemann, der im Jahr 2010 die Bestsellerlisten stürmte, provozierte und polarisierte das Publikum. Die Verfilmung unter dem Titel Axolotl Overkill führt die einzigartige und radikale Stimmung dieses Buchs nahtlos auf der großen Leinwand fort und erzählt die Geschichte einer jungen Frau auf der Schwelle zwischen Kindheit, Jugend und Erwachsensein aus genau dieser Lebensperspektive heraus. Denn "normal" kann ja jeder.

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Axolotl Overkill" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die coolsten FilmbuddysDie lustigsten Komödien 2017Wir sind angekommen! 2015, das Jahr von "Zurück in die Zukunft"

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.