Surprise (2015)

Ein Film von Mike van Diem mit Jeroen van Koningsbrugge und Georgina Verbaan (Original: De surprise)

SurpriseBewertung
Kinostart: 10. November 2016101 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
SurpriseBewertung

Surprise Inhalt

Jacob van Zuylen de With, ein exzentrischer Millionär, ist der festen Überzeugung, im Leben alles erreicht zu haben. Deshalb beschließt er, dass er seinem Leben ein Ende setzen will. Eine Geheimorganisation, getarnt als "Beerdigungsinstitut", bietet einen makabren Service an: Gegen Bezahlung beenden sie auf diskrete Weise das Leben ihrer "Kunden", die Todesursache können diese selbst wählen. Der wie immer unentschlossene Jacob wählt das Paket "The Surprise". Der Kunde bekommt die Garantie eines Todes in naher Zukunft, erfährt aber nicht, wie und wann er sterben wird. Als er seinen Sarg aussuchen soll, begegnet Jacob der hübschen Anne de König, die sich auch für das Paket "The Surprise" entschieden hat. Die beiden kommen sich näher und Jacob ist sich plötzlich nicht mehr sicher: Will ich überhaupt schon sterben?

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten Fantasyfilme aller ZeitenAnimierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?Nicht alles super: Wer die Zusammenarbeit mit Marvel satt hat!

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Surprise" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Phänomen Wilhelmsschrei: Woher kommt er, was soll er, wo erklingt er?Die größten FilmschlachtenVom Spiel zum Fantasyfilm: Unser großes "Warcraft"-Special!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.