Victoria - Männer & andere Missgeschicke (2016)

Ein Film von Justine Triet mit Virginie Efira und Vincent Lacoste (Original: Victoria)

Victoria - Männer & andere MissgeschickeBewertung
Kinostart: 04. Mai 201797 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie, Drama, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Victoria - Männer & andere MissgeschickeBewertung

Film-Handlung

Victoria ist Anwältin in Paris, Ende 30, alleinerziehend, hat ein lockeres Sex-Leben und ist charmant-egozentrisch. Bei einer Hochzeit trifft sie ihren guten Freund Vincent sowie Sam, einen Klein-Dealer, den sie vor einiger Zeit verteidigt hat. Tags darauf steht Vincent unter Anklage wegen versuchtem Mord an seiner Freundin. Einziger Zeuge ist der Dalmatiner des Opfers. Widerwillig übernimmt Vitoria seine Verteidigung. Als sie dann auch noch Sam als Au Pair Boy einstellt, nimmt das Chaos in Victorias Leben seinen Lauf.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Kick in die Lachmuskeln: Unsere Lieblings-"Chuck Norris Facts"Teuer bezahlt: Die größten US-Kinoflops aller ZeitenDie epischsten Filme aller Zeiten

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13181) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Victoria - Männer & andere Missgeschicke" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Filme von Sylvester StalloneFilmglossar: Cinematographer & Gaffer - Wer macht eigentlich was?Böse Maskerade: Die coolsten maskierten Filmschurken

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.