Die beste aller Welten (2017)

Ein Film von Adrian Goiginger mit Verena Altenberger und Michael Pink

Die beste aller WeltenBewertung
Kinostart: 28. September 2017100 Min.2DDrama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die beste aller WeltenBewertung

Die beste aller Welten Inhalt

Adrian erlebt eine Kindheit im außergewöhnlichen Milieu einer Drogenszene am Rand einer österreichischen Stadt, und mit einer Mutter zwischen Fürsorglichkeit und Drogenrausch. Wenn er groß ist, möchte er Abenteurer werden. Trotz allem ist es für ihn eine behütete Kindheit, die beste aller Welten, bis sich die Außenwelt nicht mehr länger aussperren lässt. Helga weiß, sie muss clean werden, um ihren Sohn nicht für immer zu verlieren. Doch dazu muss sie ihre eigenen Dämonen besiegen…

Keine News, aber das wäre auch interessant

Gangster und Ganoven - Die besten Mafia-FilmeComicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil V - Die Ära 2015+Filmglossar: Cinematographer & Gaffer - Wer macht eigentlich was?

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13841) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die beste aller Welten" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Kultige Spätzünder: Filmklassiker, die im Kino gefloppt sindDarsteller, die Filme nur fürs Geld gemacht habenDie lustigsten Komödien 2017

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.