Der Einsiedler (2016)

Ein Film von Ronny Trocker mit Andreas Lust und Ingrid Burkhard

Der EinsiedlerBewertung
Kinostart: 12. Oktober 2017100 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Der EinsiedlerBewertung

Der Einsiedler Inhalt

Albert ist auf einem abgelegenen Bergbauernhof in Südtirol aufgewachsen. Auf Betreiben seiner Mutter Marianne, die ihrem Sohn die Einsamkeit auf dem Berg ersparen will, ist er vor einigen Jahren ins Tal abgewandert und arbeitet dort in einem Marmorbruch. Nur schwer findet der introvertierte junge Mann Anschluss, er muss das Leben in Gesellschaft erst lernen. Als der Vater bei einem Unfall verunglückt, verheimlicht ihm die Mutter dessen Tod, weil sie fürchtet, Albert würde sofort wieder seine Sachen packen und nach Hause zurückkehren. Doch die alte Frau ist völlig überfordert mit der alleinigen Arbeit auf dem Hof, der raue Bergwinter kündigt sich bereits an mit dem ersten Schnee. Just als Albert sich im Tal einzuleben beginnt und sich in eine Frau verliebt, sagt sie ihm die Wahrheit. Albert steht vor einer existentiellen Entscheidung, für ihn und seine Mutter.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Dusseliges Opfer? Schlaue Tipps, wie du einen Horrorfilm überlebst!Die coolsten Actionhelden!JCVD - Die besten Filme von Jean-Claude Van Damme

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Der Einsiedler" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Welcher Marvel-Superheld bist du?Comicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil IV - Gegenwart und ZukunftDie schockierendsten Filmenden

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.