Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? (2017)

Ein Film von Lola Randl mit Benno Fürmann und Charly Hübner

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?Bewertung

Film-Handlung

Der Paartherapeutin Luisa wächst alles über den Kopf: Job, Ehe, Affäre. Eines Tages liegt ein zweites Ich in ihrem Bett. Ihr Alter Ego, das sie Ann tauft, ist zwar naiv, aber lernfähig, und lebt die Bedürfnisse aus, die Luisa mit Macht verdrängt: Süßigkeiten und Chips in rauen Mengen und traute Zweisamkeit mit Ehemann Richard. Luisa hingegen nutzt das zweite Ich, um unbemerkt vom Gatten mit ihrem Geliebten Leopold, der zugleich Richards Chef ist, zusammenzuziehen. Anns ungezwungen-offene Art öffnet Luisa die Augen für den Blick auf ihr Leben, stürzt sie in fundamentale Selbstzweifel und konfrontiert sie mit unbequemen Fragen, für die sie bisher taub war. Da können ihr weder ihr eigener Therapeut Dr. Lasalle noch ihre Sprechstundenhilfe, die esoterische Kassiopeia, oder ihre beste Freundin Miriam helfen. Was nach außen wie ein Kontrollverlust aussieht, ist Luisas Chance sich ihrer Bedürfnisse und Sehnsüchte bewusst zu werden - und so alles zu bekommen, sogar die Quadratur des Kreises.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 3Unsere Favoriten: Die besten Marvel-Filme bis jetztAch, so war das! Wie berühmte Charaktere zu ihren Namen kamen

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(14136) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?" und wer spielt mit?
Drehbuch

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Die besten DC-ComicfilmeBond, Indy, Dinos - Die besten Filmreihen aller ZeitenTrailer, die schon den ganzen Film spoilern

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.