Einmal bitte alles (2017)

Ein Film von Helena Hufnagel mit Luise Heyer und Jytte-Merle Böhrnsen

Einmal bitte allesBewertung
Kinostart: 20. Juli 201790 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Einmal bitte allesBewertung

Einmal bitte alles Inhalt

Isi (27) steckt in einer ordentlichen Quarter-Life-Crisis fest. Während sie an ihrem Traum, Illustratorin zu werden festhält, mutiert der Rest der Welt zu veganen Erwachsenen mit perfekten Lebensentwürfen. Nur Isi’s Träume scheinen irgendwie ein Ablaufdatum zu besitzen. Zu gerne hätte sie einmal bitte alles!

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten Stephen King-VerfilmungenHound, Bumblebee oder Starscream: Welcher Transformer bist du?Die besten Werwolffilme

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13581) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Einmal bitte alles" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Filme in der Entwicklungshölle: Wenn Kinofilme nicht erscheinen - Teil 2Doppelt gemoppelt: Wenn Hollywood Filme zum gleichen Thema machtCoole Actionszenen direkt am Filmanfang

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.