Es war einmal Indianerland (2017)

Ein Film von Ilker Çatak mit Clemens Schick und Emilia Schüle

Es war einmal IndianerlandBewertung
Kinostart: 19. Oktober 201797 Min.2DDrama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Es war einmal IndianerlandBewertung

Es war einmal Indianerland Inhalt

Ein heißer Sommer, Hochhäuser am Stadtrand, die Nacht im Freibad: Mauser ist 17 und verliebt sich in die rothaarige Jackie aus dem Viertel der Reichen. Doch da ist auch die 21-jährige Edda, ganz anders als alle anderen, mit großem Interesse an Mauser. Dann fliegt seine Welt aus den Angeln: Zöllner, Mausers Vater, erwürgt seine Frau Laura im Streit. Mauser steigt mit Kondor aus der Nachbarschaft in den Boxring, eine harte Probe für die fragile Freundschaft. Als wäre das nicht schon genug, meint Mauser, von einem Indianer verfolgt zu werden. Und zum Showdown beim Festival an der Grenze zieht ein geradezu biblisches Unwetter auf. Kann Mauser all die Angriffe des Erwachsenwerdens überstehen?

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten Filme von Tom CruiseDie besten Filme 2014Große Stars, die über 30 Gurken auf Rotten Tomatoes haben

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13693) wird gestartet

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Es war einmal Indianerland" und wer spielt mit?
Drehbuch

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

JCVD - Die besten Filme von Jean-Claude Van DammeDie erfolgreichsten Kinofilme aller ZeitenDie 25 besten Zombiefilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.