Verblendung (2011)

Ein Film von David Fincher mit Rooney Mara und Daniel Craig (Original: The Girl with the Dragon Tattoo)

VerblendungBewertung
Kinostart: 12. Januar 2012158 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama, Krimi, Mystery
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Verblendung Inhalt

Mikael Blomkvist ist ein investigativer Wirtschaftsjournalist, der fest entschlossen ist, seine Ehre wieder herzustellen, nachdem er wegen übler Nachrede verurteilt wurde. Er wird von einem der reichsten Industriellen Schwedens angeheuert, Henrik Vanger: Blomkvist soll herausfinden, was hinter dem Verschwinden von Vangers geliebter Nichte Harriet steckt - Vanger vermutet, dass sie von einem anderen Familienmitglied ermordet wurde. Der Journalist reist zum Familiensitz auf einer unwegsamen Insel an der in Eis getauchten schwedischen Küste, unsicher, was ihn dort erwarten wird.Gleichzeitig wird Lisbeth Salander, eine ungewöhnliche, aber geniale Detektivin der Sicherheitsfirma Milton Security, angeheuert, in Blomkvists Leben herumzuschnüffeln, was letztlich dazu führt, dass sie Blomkvist dabei hilft herauszufinden, wer verantwortlich für den Mord an Harriet Vanger ist. Obwohl Lisbeth ein Schutzschild vor der Welt, die sie immer und immer wieder verraten hat, aufgebaut hat, erweisen sich ihre Fähigkeiten als Hackerin und ihre radikale Entschlossenheit als unbezahlbar. Während Mikael die verschlossenen Vangers direkt ins Visier nimmt, zieht Lisbet... weiterlesen

Mikael Blomkvist ist ein investigativer Wirtschaftsjournalist, der fest entschlossen ist, seine Ehre wieder herzustellen, nachdem er wegen übler Nachrede verurteilt wurde. Er wird von einem der reichsten Industriellen Schwedens angeheuert, Henrik Vanger: Blomkvist soll herausfinden, was hinter dem Verschwinden von Vangers geliebter Nichte Harriet steckt - Vanger vermutet, dass sie von einem anderen Familienmitglied ermordet wurde. Der Journalist reist zum Familiensitz auf einer unwegsamen Insel an der in Eis getauchten schwedischen Küste, unsicher, was ihn dort erwarten wird.

Gleichzeitig wird Lisbeth Salander, eine ungewöhnliche, aber geniale Detektivin der Sicherheitsfirma Milton Security, angeheuert, in Blomkvists Leben herumzuschnüffeln, was letztlich dazu führt, dass sie Blomkvist dabei hilft herauszufinden, wer verantwortlich für den Mord an Harriet Vanger ist. Obwohl Lisbeth ein Schutzschild vor der Welt, die sie immer und immer wieder verraten hat, aufgebaut hat, erweisen sich ihre Fähigkeiten als Hackerin und ihre radikale Entschlossenheit als unbezahlbar. Während Mikael die verschlossenen Vangers direkt ins Visier nimmt, zieht Lisbeth ihre Fäden im Schatten. Gemeinsam stoßen sie auf eine Mordserie, die sich von der Vergangenheit in die Gegenwart zieht...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(3215) wird gestartet

Filmgalerie zu "Verblendung"Filmgalerie zu "Verblendung"Filmgalerie zu "Verblendung"Filmgalerie zu "Verblendung"Filmgalerie zu "Verblendung"Filmgalerie zu "Verblendung"

Verblendung Kritik

Der investigative Journalist Mikael Blomkvist (Daniel Craig), tätig bei der Zeitschrift "Millennium", hat Pech auf ganzer Linie: Ein Gerichtsbeschluss verurteilt ihn zur Zahlung einer horrenden Summe, denn seine Anschuldigungen gegen den Großindustriellen Wennerström werden als unhaltbar und verleumderisch eingestuft. Frustriert beugt sich Blomkvist dem Urteil und hadert eine Weile, einen neuen interessanten Fall anzunehmen:

Die ganze Kritik lesen
910

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Verblendung" und wer spielt mit?
Box Office
232,62 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Millennium-Trilogie

Zur dieser Filmreihe Millennium-Trilogie gehören ebenfalls die Filme Verschwörung (2019), Verblendung (2009), Verdammnis (2009) und Vergebung (2009).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Darsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 3Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen?Weltretter vor: Welcher DC-Superheld bist du?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

4 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Nackbraten
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.12.2011 | 18:22 Uhr23.12.2011 | Kontakt
Jonesi

@samski

Du meinst wohl "Kiss of the Dragon" mit Jet Li
JamesFl18
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.12.2011 | 08:48 Uhr15.12.2011 | Kontakt
Jonesi

mal wieder ein remake eines spitzen thrillers
leutschers guckt euch lieber das original an das is tausendmal besser
tito
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.08.2011 | 22:29 Uhr17.08.2011 | Kontakt
Jonesi

Sieht ziemlich ähnlich aus wie der ältere Streifen von der ZDF. Bi aber gespannt.
samski
Moviejones-Fan
Geschlecht | 06.01.2011 | 18:38 Uhr06.01.2011 | Kontakt
Jonesi

Gabs nicht so nen ähnlich klingenden Film mit Jet Lee?