Betty Anne Waters (2010)

Ein Film von Tony Goldwyn mit Sam Rockwell und Hilary Swank (Original: Conviction)

Betty Anne WatersBewertung
Kinostart: 17. März 2011107 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Betty Anne WatersBewertung

Betty Anne Waters Inhalt

Für Betty Anne Waters ist ihr großer Bruder Kenny der wichtigste Mensch im Leben. Schon als Kind stand er ihr immer zur Seite. Doch nun braucht Kenny dringend Bettys Hilfe. Denn sie ist die einzige, die noch an seine Unschuld glaubt, als er wegen Mordverdachts verhaftet und zu lebenslanger Haft verurteilt wird. Betty ist fest entschlossen, für Kennys Freiheit zu kämpfen. Allen Widrigkeiten zum Trotz macht sie sich daran, ihren Schulabschluss nachzuholen und ein Jurastudium zu absolvieren. Doch sie muss unbedingt auch Beweise und Indizien finden, um Kennys Prozess selbst neu aufrollen zu können. Im Verlauf ihres jahrelangen Kampfes zerbricht Bettys Ehe, und sie verliert das Sorgerecht für ihre Kinder. Doch trotz aller Rückschläge will sie auf keinen Fall aufgeben...

Keine News, aber das wäre auch interessant

Comicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012Alle Nicholas Sparks-Filme - Die besten und schlechtestenDie tollsten unsterblichen Filmfiguren

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Betty Anne Waters" und wer spielt mit?
Box Office
9,71 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten KatastrophenfilmeDie besten Filme 2016 der MJ-RedaktionSids Flirt-Quiz - Bist du fit für die Sommerliebe?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.